Lösungen

Deep Learning und KI

Krankheiten vorbeugen. Smart Cities schaffen. Analysen neu erfinden. Dies sind nur einige wenige Beispiele für die vielfältigen Einsatzbereiche von KI und insbesondere von Deep Learning. Bis vor Kurzem existierte Deep Learning nur in der Theorie. Dann begannen Teams auf der ganzen Welt, Grafikprozessoren von NVIDIA einzusetzen. Bereits heute führen Organisationen dank Deep Learning ehrgeizige Projekte zum Erfolg.

High Performance Computing

Die Grafikprozessoren NVIDIA Tesla sind die Engine des modernen HPC-Rechenzentrums und bieten bahnbrechende Leistung mit weniger Servern, wodurch schneller Erkenntnisse gewonnen und die Kosten gesenkt werden können.

Mehr als 700 HPC-Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen wurden GPU-optimiert, u. a. die 15 wichtigsten HPC-Anwendungen und alle großen Deep-Learning-Frameworks.

Virtual Compute-Intensive Server Workloads

KI-Software-Suite für Unternehmens-IT

Die NVIDIA AI Enterprise-Software-Suite ist eine cloudnative End-to-End-Suite von KI-Tools und -Frameworks, die von NVIDIA für die Ausführung auf VMware vSphere mit NVIDIA-Certified Systems unter Verwendung von NVIDIA-Rechenzentrums-GPUs optimiert und zertifiziert wurde. Damit kann jedes Unternehmen das Computing für KI auf gängigen Systemen beschleunigen.

KI-beschleunigte Analysen

Die grafikprozessorbeschleunigten Analysen und interaktiven Visualisierungslösungen, die der DGX-1 bietet, ermöglichen tiefere Einblicke, dynamische Korrelation und Prognosen mit übermenschlichem Wissen.

Machen Sie sich die Vorteile von KI in Ihrem Unternehmen zunutze und stoßen Sie in Bereiche jenseits der bisherigen Rechenleistung oder des menschlichen Leistungsvermögens vor.

BESCHLEUNIGEN SIE ENTDECKUNGEN IN DER DATENWISSENSCHAFT

Dank der Einführung von RAPIDS können Workflows in der Datenwisschenschaft und bei maschinellem Lernen auf NVIDIA GPUs nun durchgängig auf Minuten statt Tagen beschleunigt werden. Erfahren Sie mehr über NVIDIAs beschleunigte Datenwissenschaftslösungen.