NVIDIA Omniverse Enterprise

Echtzeit-Zusammenarbeit und realitätsechte Simulationsplattform für Organisationen jeder Größenordnung.

Echtzeit-Design-Zusammenarbeit im Unternehmen

3D-Workflows sind heute ein wesentlicher Bestandteil jeder Branche. Der Aufstieg von Remote-Arbeit, global verteilten Teams, ein explosionsartiger Anstieg der Anzahl an oft inkompatiblen Softwaretools und die Nachfrage nach rechenintensiven Technologien erschweren die Design-Zusammenarbeit exponentiell.

 

NVIDIA Omniverse Enterprise ist eine durchgängige Kollaborations- und Simulationsplattform, die komplexe Design-Workflows grundlegend transformiert. Im Laufe des Jahres 2021 wird das Omniverse Enterprise-Plattformabonnement über das globale Partnernetzwerk von NVIDIA verfügbar sein.

Das Plattformabonnement umfasst:

  • Omniverse Nucleus, die Basistechnologie für Zusammenarbeit, die den Austausch von Assets und die Versionskontrolle verwaltet

  • Omniverse Enterprise Connectors, Plug-Ins für führende Design-Anwendungen der Branche

  • Omniverse Create- und Omniverse View-Endbenutzeranwendungen

  • Omniverse Kit, Entwickler-Toolkit

  • Vollständiger Unternehmenssupport

Der NVIDIA Omniverse Enterprise-Stack

Vorteile

Einfache Verbindung Ihrer Mitarbeiter

Einfache Verbindung Ihrer Mitarbeiter

Geben Sie Mitarbeitern die Freiheit, von überall aus zusammenzuarbeiten und auf vollständig 3D-fähige virtuelle Workstations zuzugreifen.

Schnellere Produktionszeit

Schnellere Produktionszeit

Erzielen Sie maximale Iterationen ohne Opportunitätskosten für verkürzte Konstruktionszyklen und überlegene Qualität.

Zugriff auf sichere IPs von überall aus

Zugriff auf sichere IPs von überall aus

Schützen Sie Assets mit einer Infrastruktur, die die Verteilung vertraulicher Dateien überflüssig macht – entweder lokal oder auf der ganzen Welt.

Vollständiger Unternehmenssupport

Globaler Full-Service-Support für Unternehmen

Stellen Sie sicher, dass Projekte im Zeitplan bleiben – minimieren Sie Systemausfallzeiten und maximieren Sie die Systemauslastung sowie die Benutzerproduktivität.

NVIDIA Omniverse Enterprise Support

Der NVIDIA Omniverse Enterprise Support vernetzt Sie weltweit mit technischen Experten von NVIDIA, sodass Sie Probleme schnell beheben und Ausfallzeiten minimieren können. Der Omniverse Enterprise Support umfasst:

  • Direkter Kontakt mit NVIDIA-Experten
  • Schnelle Antworten und Problemlösung Fernunterstützung per Telefon, Online-Portal und E-Mails – weltweit und rund-um-die-Uhr
  • Zugriff auf alle neuen Software-Patches, Upgrades und Wartungsreleases
  • Priorisierung von Fehler- und Problembehebungen
 Möchten Sie mehr über die Omniverse Enterprise-Supportdienste erfahren?
 
Wenden Sie sich an enterpriseservices@nvidia.com
 

BEREITSTELLUNG

Eine Plattform für jede Infrastruktur

Omniverse Enterprise kann problemlos für alle Organisationsgrößen bereitgestellt werden, von kleinen Arbeitsgruppen in einem lokalen Netzwerk über hybride lokale und Cloud-Bereitstellungen bis hin zu global verteilten Teams, die über ein zentrales Rechenzentrum arbeiten. Vereinen Sie Ihre Teams, Tools und Systeme und behalten Sie gleichzeitig die Flexibilität bei der Arbeitsweise Ihrer Teams bei. Entdecken Sie die folgenden Optionen.

  • Kleine Arbeitsgruppen
  • Große Unternehmen

Arbeitsgruppen in einem lokalen Netzwerk können Omniverse Enterprise mit jeder professionellen NVIDIA RTX-Workstation oder jedem NVIDIA RTX-Notebook bereitstellen.

Kleine Arbeitsgruppen

Omniverse Enterprise bietet Flexibilität für alle Unternehmensstrukturen. Teams mit verschiedenen Geräten können vollständig virtualisiert vom Rechenzentrum aus mit NVIDIA RTX Virtual Workstations (vWS) arbeiten oder eine Verbindung mit derselben Omniverse Enterprise-Umgebung über eine lokale professionelle NVIDIA RTX-Workstation oder ein NVIDIA RTX-Notebook herstellen.

Enterprise Server

Mit NVIDIA RTX

NVIDIA Studio-Notebooks

NVIDIA Studio-Notebooks

NVIDIA Studio-Notebooks für Profis kombinieren Portabilität, große Speicherkapazität, Zuverlässigkeit auf Enterprise-Stufe und die neueste RTX-Technologie – einschließlich Echtzeit-Raytracing, erweiterte Grafik und beschleunigte KI –, um die anspruchsvollsten kreativen, Design- und Engineering-Aufgaben unterwegs zu bewältigen.

NVIDIA RTX-Workstations

NVIDIA RTX-Workstations

Workstations mit NVIDIA RTX und Quadro RTX™ ermöglichen Konstruktions- und Visualisierungsprofis auf der ganzen Welt die Zukunft fortschrittlicher Grafikfunktionen, künstlicher Intelligenz und Echtzeit-Raytracing.

NVIDIA-zertifizierte Enterprise-Server

NVIDIA-zertifizierte Enterprise-Server

Mit NVIDIA-zertifizierten Systemen auf NVIDIA EGX können Unternehmen vertrauensvoll skalierbare Hard- und Software einsetzen, die ihre modernen Workloads sicher und optimal ausführen. EGX liefert die Leistung des beschleunigten Computings vom Rechenzentrum bis zum Edge mit einer Reihe optimierter Hardware, einer einfach zu implementierenden Anwendungs- und Managementsoftware und einem umfangreichen Ökosystem von kompatiblen Partnern.

NVIDIA Omniverse Enterprise-Partner

NVIDIA Omniverse Enterprise wird im Laufe des Jahres 2021 über unser großes Partner-Ökosystem verfügbar sein.

ASUS-Logo
BOXX-Logo
Cisco-Logo
Dell Technologies-Logo
GIGABYTE
hewlett-packard-enterprise-logo
Z-Hewletts-Logo
Lenovo-Logo
PNY-Logo
QCT
Supermicro-Logo

Demnächst verfügbar: NVIDIA Omniverse Enterprise. Bewerben Sie sich jetzt für das Early Access-Programm.

Aktuelle Omniverse-Nachrichten

NVIDIA Omniverse Enterprise

NVIDIA Omniverse Enterprise

NVIDIA stellt Omniverse Design Collaboration und Simulationsplattform für Unternehmen vor

NVIDIA stellt Omniverse Design Collaboration und Simulationsplattform für Unternehmen vor

NVIDIA Omniverse Enterprise – Häufig gestellte Fragen

  • Was ist NVIDIA Omniverse Enterprise?

    NVIDIA Omniverse Enterprise ist eine durchgängige Remote-Kollaborations- und realitätsnahe Simulationsplattform, die von NVIDIA für NVIDIA-zertifizierte Systeme optimiert und zertifiziert ist. Die Plattform umfasst lizenzierbare Software und vollständigen Enterprise Support.

  • Was ist der Unterschied zwischen Omniverse Open Beta und Omniverse Enterprise?

    NVIDIA Omniverse Open Beta ist für Einzelpersonen und Community-Mitglieder verfügbar, um die Betaversion des SDK zu testen. Support ist über öffentliche Foren und eine Reihe von Online-Tutorials verfügbar.

    NVIDIA Omniverse Enterprise ist eine neue Plattform, die Folgendes umfasst: Omniverse Nucleus Server, der USD-basierte Zusammenarbeit verwaltet, Omniverse Connectors, Plug-Ins für branchenführende Designanwendungen und Endbenutzeranwendungen namens Omniverse Create und Omniverse View.

    Omniverse Enterprise wurde getestet und optimiert, um auf NVIDIA RTX-Notebooks und -Desktops ausgeführt zu werden sowie auf NVIDIA-Certified Systems™ auf NVIDIA EGX™ im Rechenzentrum. Dies ermöglicht die Bereitstellung von Omniverse Enterprise in allen Organisationen jeder Größenordnung – von kleinen Arbeitsgruppen mit lokalen Desktops und Notebooks bis hin zu global verteilten Teams, die mit verschiedenen Geräten auf das Rechenzentrum zugreifen.

    Das Abonnement umfasst auch vollständige Enterprise Support-Services, einschließlich Support, Upgrades und Wartung (SUMS) mit direkter Kommunikation mit technischen Experten per E-Mail, Telefon und Webportal, um Systemausfallzeiten zu minimieren und die Systemauslastung sowie Benutzerproduktivität zu maximieren.

  • Wie kann ich Omniverse Enterprise kaufen?

    Omniverse Enterprise wird über das NVIDIA-Partnernetzwerk führender Computerhersteller, darunter ASUS, BOXX Technologies, Cisco, Dell, HP, Lenovo, PNY und Supermicro, verfügbar sein.

  • Wie viel kostet Omniverse Enterprise?

    Die NVIDIA Omniverse-Plattform ist für Einzelpersonen kostenlos, um über Apps hinweg und mit einer anderen Person zusammenzuarbeiten.

    NVIDIA Omniverse Enterprise ist ein neues Plattformangebot, das Unternehmen jeder Größenordnung dabei hilft, ihre 3D-Produktionsworkflows zu transformieren. NVIDIA Omniverse Enterprise ist eine durchgängige Remote-Kollaborations- und realitätsnahe Simulationsplattform, die von NVIDIA für NVIDIA-zertifizierte Systeme optimiert und zertifiziert ist.

    Die Omniverse Enterprise-Lösung ist erhältlich ab 9.000 $ pro Jahr für eine Arbeitsgruppe von 2 Erstellern, 10 Prüfern und 4 Benutzern eines Nucleus-Abonnements.

    Omniverse Enterprise umfasst:

    • Omniverse Nucleus, die Collaboration-Engine, die den Austausch von Assets und die Versionskontrolle als Workstation oder Enterprise Nucleus Server-Bereitstellung verwaltet, einschließlich Microservices

    • Omniverse Enterprise Connectors, Plug-Ins für führende Design-Anwendungen der Branche

    • Omniverse Create- und Omniverse View-Endbenutzeranwendungen

    • Omniverse-Kit, Entwickler-Toolkit zum Erstellen von Erweiterungen, Apps und Microservices

    • Omniverse Enterprise Launcher – IT-Bereitstellungstool

    • Vollständiger Unternehmenssupport einschließlich Unterstützung, Upgrades, Wartung (SUMs), 8x5-Support per E-Mail, Telefon und Webportal

    Omniverse Enterprise verfügt über drei Abonnementkomponenten:

    • Omniverse Enterprise Creator-Abonnement – 2.000 $ pro (gleichzeitig genutzter) Floating-Benutzerlizenz und Jahr

      • Ermöglicht Szenenkomposition, Simulation und Rendering auf Workstations und virtuellen Workstations
      • Beinhaltet die Verwendung von Omniverse Create, Kit, Extensions, Batch-Microservices (auf bis zu 64 GPUs) und NVIDIA Enterprise Support
      • Minimaler Erstkauf von 2 Creator-Abonnements
    • Omniverse Enterprise Reviewer-Abonnement – 100 $ pro (gleichzeitig genutzter) Floating-Benutzerlizenz und Jahr

      • Ermöglicht Überprüfungs- und Genehmigungsfunktionen für Benutzer auf Arbeitsstationen und virtuellen Arbeitsstationen
      • Beinhaltet die Verwendung der Omniverse View-Visualisierungs-App, damit Prüfer Kommentare abgeben und kleinere Änderungen an Materialien/Texturen/Grundformen vornehmen können sowie NVIDIA-Unternehmenssupport
      • Minimaler Erstkauf von 10 Reviewer-Abonnements
    • Omniverse Enterprise Nucleus-Abonnement – 1.000 $ pro benanntem Benutzer und Jahr

      • Bietet Zusammenarbeit und skalierbare Kern-Microservices, die auf Servern und/oder Workstations bereitgestellt werden
      • Nucleus Workstation, Enterprise Nucleus Server und NVIDIA-Unternehmenssupport
      • Minimaler Erstkauf von 4 Nucleus-Abonnements

    Alle Abonnements beinhalten den Omniverse Enterprise Launcher sowie Omniverse Enterprise Connectors.

    Hier finden Sie die Preise und den Lizenzierungsleitfaden.

  • Wann wird Omniverse Enterprise verfügbar sein?

    Die Plattform wird später im Laufe diesen Jahres über unser Partnernetzwerk verfügbar sein. Kunden können sich für das Early-Access-Programm bewerben, um exklusive Updates zu erhalten.

  • Mit welchen Designanwendungen von Drittanbietern stellt Omniverse eine Verbindung her?

    NVIDIA Omniverse Enterprise stellt derzeit eine Verbindung her mit: Autodesk 3ds Max, Autodesk Maya, Autodesk Revit, McNeel & Associates Rhino inklusive Grasshopper, Trimble Sketchup und Epic Games Unreal Engine 4.

  • Wird Omniverse Enterprise unterstützt?

    Ja, NVIDIA Omniverse Enterprise-Abonnements umfassen den vollständigen Enterprise-Support, einschließlich:

    • 8x5 Business Standard Support mit Erstantwort innerhalb von 4 Stunden

    • Über alle Kanäle: E-Mail, Telefon und Web

    • Software-Updates, Wartung und Fehlerbehebungen (SUMS)

Transformieren Sie Ihre Arbeitsabläufe noch heute. Bewerben Sie sich jetzt für das Early-Access-Programm.