NVIDIA DGX-1

UNVERZICHTBAR IN DER KI-FORSCHUNG

Der schnellste Weg zu Deep Learning

Der Aufbau einer Plattform für Deep Learning geht weit über die Auswahl eines Servers und der Grafikprozessoren hinaus. Das Bemühen, KI in Ihr Unternehmen zu implementieren, schließt die sorgfältige Auswahl und Integration komplexer Software und Hardware ein. NVIDIA® DGX-1 beschleunigt Ihre Initiative mit einer Lösung, die schon im Lieferzustand funktioniert, sodass Sie statt in Wochen oder Monaten schon innerhalb von Stunden Erkenntnisse gewinnen können.

DISCOVER THE BENEFITS

WISSEN AUS DATEN GEWINNEN

Mit NVIDIA DGX-1 können Sie in großen Datensätzen schnell Muster erkennen. Dadurch werden neues Wissen und neue Erkenntnisse innerhalb weniger Stunden oder Minuten zugänglich.

MÜHELOSE PRODUKTIVITÄT

Vereinfachte Arbeitsabläufe und eine verbesserte Zusammenarbeit im Team machen Sie umgehend produktiver. DGX-1 wurde entwickelt, um Ihnen typische Einrichtungskosten für Deep Learning zu ersparen, die Hunderttausende von Dollar in Software-Engineering-Stunden und monatelange Verzögerungen bei der Stabilisierung der Open-Source-Software umfassen können.

REVOLUTIONÄRE KI-LEISTUNG

Nutzen Sie das volle Potenzial des neuesten NVIDIA® Tesla® V100, einschließlich der nächsten Generation von NVIDIA NVLink, und der neuen Tensor Core Architektur. DGX-1 ermöglicht ein viermal schnelleres Training als andere GPU-basierte Systeme. Hierfür wird die NVIDIA DGX-Zusatzsoftware mit optimierten Versionen der beliebtesten Frameworks von heute eingesetzt.

INVESTITIONSSCHUTZ

Sichern Sie sich die ganze Leistungskraft des Deep-Learning-Know-hows von NVIDIA zur Unterstützung Ihres Projekts, damit Sie in dem Bemühen, die erwarteten Ergebnisse zu erhalten, weder Zeit noch Geld verlieren. NVIDIA-Support der Enterprise-Klasse erspart Ihnen die Fehlerbehebung bei Hardware und Open-Source-Software, sodass Sie weniger Zeit für Abstimmung und Optimierung aufwenden müssen und sich mehr auf die Erkenntnisgewinnung konzentrieren können.

NVIDIA DGX

Entdecken Sie die leistungsstarken Komponenten von DGX-1.
NVIDIA TESLA V100
Die erste Grafikprozessorarchitektur mit integrierter Tensor Core-Technologie, die auf Deep Learning ausgelegt ist, jetzt mit 32GB Speicher.
QUAD EDR IB
Hohe Bandbreite und geringe Latenz. Ermöglicht Kommunikation mit insgesamt 800 Gbit/s .
2 INTEL XEON-CPUs
Zum Booten, für die Speicherverwaltung und die Koordination von Deep-Learning-Frameworks.
NVIDIA NVLINK – TECHNOLOGIE DER NÄCHSTEN GENERATION
High-Speed-Verbindungen mit 300 Gb/s pro Grafikprozessor, 10-mal schneller als aktuelle Verbindungen mit PCIe Gen3 x16.
3-U-GEHÄUSE
Findet auch in kompakten Rack-Bereichen bequem Platz. Maximale Leistungsaufnahme von 3.500 Watt.

FORTSCHRITTE BEI DER DGX-ARCHITEKTUR

Technische Daten der Systeme
NVIDIA DGX mit Tesla V100

TFLOPS (Deep Learning)

1000

CUDA-Recheneinheiten

40.960

Tensor-Recheneinheiten

5.120

Beschleunigung bei NVLink bzw. PCIe

10-fach

Beschleunigung des Deep-Learning-Trainings

3-fach

Red Hat® Enterprise Linux® auf NVIDIA® DGX-Systemen

SCHNELLERE WIEDERHOLUNGEN UND INNOVATIONEN

Hochleistungstrainings beschleunigen Ihre Produktivität. Das bedeutet, Sie bekommen Ihre Arbeitsergebnisse schneller und gelangen früher zur Marktreife.

NVIDIA DGX-1 Delivers 96X Faster Deep Learning Training

NVIDIA DGX POD

Von der IT genehmigte Infrastruktur für KI-Unternehmen

ERSTE SCHRITTE

Colocation-Dienste für NVIDIA DGX

NVIDIA DGX NOCH HEUTE BESTELLEN

Flexible Leasingoptionen verfügbar