Datum des Inkrafttretens: 22. Januar 2024 (Archivierte Versionen)

NVIDIA-Datenschutzrichtlinie

Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten angemessen schützen.
Wir verkaufen niemals personenbezogene Daten.

Wir setzen uns für die Unterstützung Ihrer Datenschutzrechte ein. 
  • Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten. Du hast das Recht, deine von uns erfassten Daten jederzeit einzusehen, mitzunehmen, zu korrigieren, deine Einwilligung für zukünftige Verwendungen zu widerrufen, die Weitergabe deiner Daten abzulehnen oder deine Daten komplett zu löschen.
  • Erwarten Sie Gleichbehandlung. Sie haben das Recht auf Gleichbehandlung, unabhängig davon, ob Sie uns die Verarbeitung Ihrer Daten gestatten.
  • Schützen Sie Ihre Daten – und Ihre Entscheidungen. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir unseren Verpflichtungen nicht nachgekommen sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde in Ihrer Region einzureichen.

Wenn wir den Begriff „NVIDIA“ verwenden, beziehen wir uns gleichzeitig auf die NVIDIA Corporation in den USA und auf unsere Tochtergesellschaften und Partnerunternehmen weltweit.

Wenn Sie ein NVIDIA-Konto haben oder sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unsere Inhalte angemeldet haben, können Sie privacy.nvidia.com besuchen, um Ihre Datenschutzrechte wahrzunehmen. Ansonsten können Sie uns unter nachstehender Adresse direkt kontaktieren: privacy@nvidia.com. Wir verwenden dein NVIDIA-Konto oder deine registrierte E-Mail-Adresse, um deine Identität zu bestätigen.

  • Aufruf unserer Website und Interaktion mit unseren Online-Inhalten

    Wir erfassen Ihre Daten, wenn Sie nach Informationen suchen, Produkte bestellen, Inhalte herunterladen, sich für Veranstaltungen oder Demos registrieren oder uns Feedback geben. Dadurch können wir Ihnen genau das liefern, wonach Sie suchen, mit Ihnen kommunizieren und Ihre Interessen besser verstehen. Außerdem können wir damit unsere Erlebnisse, Produkte und Dienste im Web verbessern und andere Personen finden, die sich für diese interessieren.

    Mehr Anzeigen › Weniger Anzeigen ›

    Datentyp So verwenden wir diese Daten Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ob wir diese Daten teilen
    Wenn Sie unsere Websites oder Online-Dienste besuchen, erfassen wir einen Verlauf der Inhalte, die Sie sich angesehen haben. Wir verwenden diesen Verlauf der angesehenen Inhalte, um Ihr Erlebnis zu verstehen, unsere Inhalte zu verbessern und Inhalte für Sie anzupassen.

    Wenn Sie zustimmen, können wir den Verlauf der angesehenen Inhalte auch verwenden, um benutzerdefinierte Mitteilungen an Sie zu senden (z. B. Empfehlungen via E-Mail).
    Wir verarbeiten den Verlauf der angesehenen Inhalte auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Erstellung und Verbesserung unserer Inhalte.

    Wir verlassen uns ausschließlich auf Ihre Zustimmung, wenn wir den Verlauf der angesehenen Inhalte verwenden, um an Sie angepasste Mitteilungen zu senden.
    Wir teilen diese Daten niemals.
    Wenn Sie sich für unsere Veranstaltungen registrieren oder Inhalte (z. B. Newsletter oder Whitepaper) anfordern, erfassen wir Ihre Kontaktinformationen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer, Ihrer Adresse und Ihrer Organisation. Wir verwenden Ihren Anfrageverlauf und Ihre Kontaktinformationen, um mit Ihnen über Ihre Anfragen zu kommunizieren und andere Personen und Organisationen zu finden, die an unseren Produkten und Dienstleistungen Interesse haben könnten.

    Wenn Sie zustimmen, können wir Ihren Anfrageverlauf und Ihre Kontaktinformationen auch verwenden, um benutzerdefinierte Mitteilungen an Sie zu senden (z. B. Empfehlungen via E-Mail).
    Wir verarbeiten Ihre Kontaktinformationen mit Ihrer Zustimmung oder basierend auf unserem berechtigten Interesse daran, potenzielle Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen zu finden.

    Wir verlassen uns ausschließlich auf Ihre Zustimmung, wenn wir diese Informationen zur Anpassung unserer Kommunikation mit Ihnen verwenden.
    Wir geben Ihre Anfrage- und Kontaktdaten an unsere Geschäftspartner weiter, sodass diese Sie bezüglich relevanter Produkte oder Dienstleistungen kontaktieren können.

    Wir teilen Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer mit Google, um die Wirksamkeit unserer Internetwerbung zu ermitteln.
    Wir teilen Ihre Kontaktinformationen mit Identity-Enrichment-Anbietern wie 6Sense oder Leadspace, um zusätzliche Details (z. B. Titel, zugehörige Branchen) über Sie zu erhalten.

    Wenn du dem Erhalt von Marketingmitteilungen oder -empfehlungen zugestimmt hast, geben wir verschleierte (gehashte) Informationen über dich an Anzeigen-Drittanbieter wie z. B. Google weiter, um dir und anderen Benutzern interessenbezogene Anzeigen auszuliefern. Weitere Infos.
    Wenn Sie Produkte bestellen, erfassen wir Ihre Kontaktinformationen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse und Geschäftszugehörigkeit. Wir verwenden den Verlauf Ihrer Bestellungen und Ihre Kontaktinformationen, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen zu kommunizieren, Ihnen Ihre bestellten Artikel zuzusenden und andere Personen und Organisationen zu finden, die an unseren Produkten und Dienstleistungen Interesse haben könnten.

    Wenn Sie zustimmen, können wir den Verlauf Ihrer Bestellungen und Ihre Kontaktinformationen auch verwenden, um benutzerdefinierte Mitteilungen an Sie zu senden (z. B. Empfehlungen via E-Mail).
    Wir verarbeiten Ihre Kontaktinformationen mit Ihrer Zustimmung, im Rahmen eines Vertrages mit Ihnen (z. B. zum Kauf eines Produkts) oder auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses, potenzielle Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen zu finden.

    Wir verlassen uns ausschließlich auf Ihre Zustimmung, wenn wir diese Informationen zur Anpassung unserer Kommunikation mit Ihnen verwenden.
    Wir teilen Ihre Kontaktinformationen mit Versand- oder Logistikanbietern, um Ihre Anfrage abzuwickeln.

    Wenn du dem Erhalt von Marketingmitteilungen oder -empfehlungen zugestimmt hast, geben wir verschleierte (gehashte) Informationen über dich an Anzeigen-Drittanbieter wie z. B. Google weiter, um dir und anderen Benutzern interessenbezogene Anzeigen auszuliefern. Weitere Infos.
    Wenn Sie Feedback über unsere Onlinedienste senden, erfassen wir Ihr Feedback, Ihre E-Mail-Adresse und zugehörige technische Informationen wie den Feedbackmechanismus (z. B. URL), die Version Ihres Betriebssystems und Ihres Browsers sowie Ihre IP-Adresse. Wir verwenden diese Daten, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Wir verlassen uns ausschließlich auf Ihre Zustimmung, wenn wir Feedbackinformationen sammeln. Wir teilen diese Daten nur, wenn Sie GeForce NOW als Kontoinhaber mit einem unserer GeForce NOW Alliance-Partner verwenden. Wenn ja, teilen wir Ihre Bewertungen und Ihr Feedback mit Ihrem GeForce Now Alliance-Partner.
    Wenn Sie mit einem unserer Chatbots auf unserer Website oder in mobilen Apps interagieren, erfassen wir Ihre Nachrichten, einschließlich der personenbezogenen Daten, die in den Nachrichten enthalten sind, wie Name und E-Mail-Adresse (sofern bereitgestellt) sowie die Webseite, die Sie gerade besuchen. Wir verwenden diese Daten, um unsere Produkte und Dienste und unseren Kundendienst zu verbessern. Außerdem verwenden wir Ihre Kontaktdaten, um mit Ihnen bezüglich Ihrer Anliegen zu kommunizieren. Wir speichern diese Informationen zu Dokumentationszwecken und zur Unterstützung unseres Kundendienstes, einschließlich der Fortsetzung unserer Chatbot-Kommunikation, für den Fall, dass wir uns zu einem späteren Zeitpunkt erneut in Verbindung setzen. Wir verlassen uns ausschließlich auf Ihre Zustimmung, um die Chatbot-Nachrichten zu erfassen. Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung oder auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, das sich aus der Art der Verarbeitungstätigkeit ergibt. Wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse berufen, tun wir dies, um die Chatbot-Dienste bereitzustellen und potenzielle Kunden für unsere Produkte und Dienste zu finden (soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist). Falls die Chatbot-Plattformen von Drittanbietern wie Drift unterstützt werden, erfassen und verarbeiten diese Anbieter im Rahmen der Bereitstellung der Chatbot-Dienste diese Daten, einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten, sofern bereitgestellt. Diese Anbieter verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten als Auftragsverarbeiter und gemäß unseren Anweisungen.
    Wenn Sie mit unseren E-Mails interagieren (sie z. B. öffnen, anklicken, abbestellen oder andere Empfänger hinzufügen), sammeln wir Informationen über Ihre Interaktionen. Wir verwenden Daten zur E-Mail-Interaktion, um die Kommunikation mit Ihnen und anderen zu verbessern und potenzielle Kunden zu finden. Wir verarbeiten Daten zur E-Mail-Interaktion auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses daran, unsere Inhalte zu erstellen und zu verbessern sowie zur Suche nach und während der Kommunikation mit potenziellen Kunden. Wir teilen diese Daten niemals.
  • Ein NVIDIA-Konto erstellen

    Wir erfassen Ihre Daten, wenn Sie bei uns ein Konto für GeForce NOW, NGC, GTC oder andere Programme erstellen, um Ihr Konto zu betreuen, mit Ihnen zu kommunizieren und die regionalen Gesetze einzuhalten.

    Mehr Anzeigen › Weniger Anzeigen ›

    Datentyp So verwenden wir diese Daten Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ob wir diese Daten teilen
    Wir erfassen Nutzerdaten, einschließlich Benutzername, E-Mail-Adresse, Kontoeinstellungen, Anmeldeaktivität und IP-Adresse. Wir verwenden die Daten aus Ihrem Nutzerprofil, um Sie als Benutzer unserer Dienste zu identifizieren, Ihr Erlebnis anzupassen, mit Ihnen über wichtige Änderungen zu kommunizieren und böswillige Nutzungen unserer Dienste zu erkennen sowie zu verhindern.

    Wenn Sie zustimmen, können wir die Daten aus Ihrem Nutzerprofil auch verwenden, um an Sie angepasste Mitteilungen zu senden (z. B. E-Mail-Empfehlungen).
    Wir verarbeiten die Daten aus Ihrem Nutzerprofil mit Ihrer Zustimmung oder im Rahmen eines Vertrages mit Ihnen (z. B. um einen Dienst wie GeForce NOW oder das NVIDIA-Entwicklerprogramm bereitzustellen).

    Wenn wir die Daten aus Ihrem Nutzerprofil verarbeiten, um eine böswillige Nutzung unserer Dienste zu erkennen oder zu verhindern, tun wir dies auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses daran, unsere Dienste vor Missbrauch zu schützen.

    Wir verlassen uns ausschließlich auf Ihre Zustimmung, wenn wir die Daten aus Ihrem Nutzerprofil zur Anpassung unserer Kommunikation mit Ihnen verarbeiten.
    Wenn Sie unsere Online-Diskussionsforen besuchen, wird Ihr Nutzerprofil an einen Anbieter weitergeleitet, um Abläufe wie Inhaltsmoderation und Kontoverwaltung zu verwalten.

    Wenn du dem Erhalt von Marketingmitteilungen oder -empfehlungen zugestimmt hast, geben wir verschleierte (gehashte) Informationen über dich an Anzeigen-Drittanbieter wie z. B. Google weiter, um dir und anderen Benutzern interessenbezogene Anzeigen auszuliefern. Weitere Infos.
    Wir erfassen Ihr Geburtsdatum. Wir verwenden Ihr Geburtsdatum, um die Einhaltung der lokalen Gesetze in Bezug auf den Zugang von Kindern zu digitalen Diensten sicherzustellen. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihr Geburtsdatum zu verarbeiten, um die Einhaltung der lokalen Gesetze in Bezug auf den Zugang von Kindern zu digitalen Diensten sicherzustellen. Wir teilen diese Daten niemals.
    Wir erfassen Ihre geografische Region. Wir verwenden die Daten zu Ihrer geografischen Region, um (1) die Einhaltung der lokalen Gesetze sicherzustellen; (2) Anpassungen in Bezug auf Sprache, Format und Inhalt unserer Kommunikation mit Ihnen vorzunehmen und um (3) unsere Netzwerkdienste zu konfigurieren. Wir sind verpflichtet, Ihre geografische Region zu verarbeiten, um die Einhaltung der lokalen Gesetze sicherzustellen.

    Wenn wir die Kommunikation anpassen oder unsere Netzwerkdienste basierend auf Ihrer geografischen Region konfigurieren, tun wir dies auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses daran, effektiv mit Ihnen zu kommunizieren.
    Wenn du dem Erhalt von Marketingmitteilungen oder -empfehlungen zugestimmt hast, geben wir verschleierte (gehashte) Informationen über dich an Anzeigen-Drittanbieter wie z. B. Google weiter, um dir und anderen Benutzern interessenbezogene Anzeigen auszuliefern. Weitere Infos.
  • NVIDIA-Produkte verwenden

    Wir erfassen Ihre Daten, wenn Sie NVIDIA-Software, einschließlich GeForce Experience, GeForce NOW, Software für NVIDIA SHIELD und Unternehmenssoftware für unsere Cloud-, Rechenzentrums-, Netzwerk- und eingebetteten Systemprodukte, verwenden. Dadurch können wir Ihre Erfahrung optimieren, unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern und eine bessere Kommunikation mit Ihnen gewährleisten.

    Mehr Anzeigen › Weniger Anzeigen ›

    Datentyp So verwenden wir diese Daten Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ob wir diese Daten teilen
    Wir erfassen Installations- und Konfigurationsdetails zu Ihrer Software, Hardware und Netzwerkkonfiguration (z. B. Version des Betriebssystems, installierte Anwendungen, Hardwaretyp, Netzwerkgeschwindigkeit, IP-Adresse). Wir verwenden diese Daten, um Ihre Einstellungen zu optimieren und unsere Produkte und Dienste zu verbessern, indem wir ein besseres Verständnis über ihre Verwendung erlangen.

    Wenn Sie zustimmen, können wir diese Daten auch verwenden, um Ihnen individuelle Mitteilungen (z. B. E-Mail-Empfehlungen) zu senden.
    Wir verarbeiten diese Daten im Rahmen eines Vertrags mit dir zur Bereitstellung eines Dienstes (z. B. Bereitstellung von Software-Updates) und basierend auf unserem berechtigten Interesse an der Entwicklung und Verbesserung unserer Produkte und Dienste.

    Wir verlassen uns ausschließlich auf Ihre Zustimmung, wenn wir diese Daten zur Anpassung unserer Kommunikation mit Ihnen verwenden.
    Wir teilen diese Daten nur, wenn Sie GeForce NOW als Kontoinhaber mit einem unserer GeForce NOW Alliance-Partner verwenden. Wenn ja, teilen wir die Daten zur Version Ihres Betriebssystems, zu Ihrem Netzwerktyp und zu den letzten drei Ziffern Ihrer IP-Adresse mit Ihrem GeForce Now Alliance-Partner.
    Wir erfassen Informationen über die Funktionen und Anwendungen, die in Verbindung mit unseren Produkten oder Dienstleistungen verwendet werden, einschließlich der Software oder der Spiele, die Sie verwenden. Wir verwenden die Daten über Funktionen und Anwendungen, um Ihre Erfahrung zu verstehen und unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

    Wenn Sie zustimmen, können wir die Daten über Funktionen und Anwendungen auch verwenden, um ihnen individuelle Mitteilungen (z. B. E-Mail-Empfehlungen) zu senden.
    Wir verarbeiten Funktions- und Anwendungsdaten im Rahmen eines Vertrags mit dir zur Bereitstellung eines Dienstes (z. B. Bereitstellung von Software-Updates) und basierend auf unserem berechtigten Interesse an der Entwicklung und Verbesserung unserer Produkte und Dienste. Wir teilen diese Daten nur, wenn Sie GeForce NOW als Kontoinhaber mit einem unserer GeForce NOW Alliance-Partner verwenden. Wenn ja, teilen wir Ihre gespielten Spiele und Ihre Session-Zeit mit Ihrem GeForce Now Alliance-Partner.
    Wenn Sie zustimmen, erfassen wir Fehler- und Absturzdaten im Zusammenhang mit unseren Produkten oder Dienstleistungen. Wir verwenden die Fehler- und Absturzdaten, um Fehler zu finden und diese zu beheben. Wir verlassen uns ausschließlich auf Ihre Zustimmung, wenn wir Ihre Fehler- oder Absturzdaten verwenden. Wir teilen diese Daten nur, wenn Sie GeForce NOW als Kontoinhaber mit einem unserer GeForce NOW Alliance-Partner verwenden. Wenn ja, teilen wir Fehlerdaten mit Ihrem GeForce Now Alliance-Partner.
  • Für Lead-Generation und Identity-Enrichment

    Wir erfassen Ihre Daten aus öffentlich oder kommerziell verfügbaren Quellen wie der Teilnahme an von uns gesponserten Veranstaltungen, Suchanfragen im öffentlichen Internet und Diensten zur Datenbereicherung. Dies hilft uns, effektiver mit Ihnen zu kommunizieren und andere Personen zu finden, die an unseren Produkten und Dienstleistungen Interesse haben.

    Mehr Anzeigen › Weniger Anzeigen ›

    Datentyp So verwenden wir diese Daten Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ob wir diese Daten teilen
    Wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen, die wir sponsern, erfassen wir von den Veranstaltern Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Geschäftszugehörigkeit und Telefonnummer sowie ihre physische Adresse oder Rechnungsadresse. Wir verwenden diese Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren und Einzelpersonen und Organisationen zu finden, die an unseren Produkten und Dienstleistungen Interesse haben könnten.

    Wenn Sie zustimmen, können wir diese Informationen auch verwenden, um Ihnen individuelle Mitteilungen (z. B. E-Mail-Empfehlungen) zu senden.
    Wir verarbeiten diese Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Suche nach und der Kommunikation mit potenziellen Kunden. Wir geben diese Informationen an unsere Geschäftspartner weiter, sodass diese Sie bezüglich relevanter Produkte oder Dienstleistungen kontaktieren können.

    Wir teilen diese Informationen auch mit Identity-Enrichment-Anbietern wie 6Sense oder Leadspace, um zusätzliche Details (z. B. Titel, zugehörige Branchen) über Sie zu erhalten.

    Wenn du dem Erhalt von Marketingmitteilungen oder -empfehlungen zugestimmt hast, geben wir verschleierte (gehashte) Informationen über dich an Anzeigen-Drittanbieter wie z. B. Google weiter, um dir und anderen Benutzern interessenbezogene Anzeigen auszuliefern. Weitere Infos.
    Wir erfassen bestimmte personenbezogene Daten aus öffentlich verfügbaren Quellen (z. B. im Internet), um Einzelpersonen und Organisationen zu finden, die an unseren Produkten oder Dienstleistungen Interesse haben könnten. Zu den personenbezogenen Daten, die wir erheben, gehören Namen, Titel, Arbeitsbereiche, Veröffentlichungen oder Finanzierungshistorien, Erwähnungen der Technologie von NVIDIA und Kontaktinformationen wie E-Mail-Adressen, Telefonnummern und in Verbindung stehende Organisationen oder Kooperationen. Wir verwenden diese Daten, um für unsere Kunden ein besseres Verständnis über den Markt zu erlangen und mit potenziellen Kunden oder Partnern zu kommunizieren. Wir verarbeiten diese Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Marktforschung und der Suche nach und der Kommunikation mit potenziellen Kunden. Wenn du dem Erhalt von Marketingmitteilungen oder -empfehlungen zugestimmt hast, geben wir verschleierte (gehashte) Informationen über dich an Anzeigen-Drittanbieter wie z. B. Google weiter, um dir und anderen Benutzern interessenbezogene Anzeigen auszuliefern. Weitere Infos.
    Wir erfassen Daten zum Identity-Enrichment aus Drittanbieterquellen wie Name, E-Mail-Adresse, Stellenbezeichnung, Unternehmen, dazugehörige Branchen und Social-Media-Handles. Wir kombinieren diese Daten mit anderen Informationen über Sie, um effektiver mit Ihnen und anderen zu kommunizieren, z. B. indem wir Onlineinhalte anpassen, die Sie ansehen, oder indem wir Ihnen Empfehlungen geben. Wir verarbeiten diese Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Suche nach und der Kommunikation mit potenziellen Kunden. Wir geben diese Informationen an unsere Geschäftspartner weiter, sodass diese Sie bezüglich relevanter Produkte oder Dienstleistungen kontaktieren können.

    Wenn du dem Erhalt von Marketingmitteilungen oder -empfehlungen zugestimmt hast, geben wir verschleierte (gehashte) Informationen über dich an Anzeigen-Drittanbieter wie z. B. Google weiter, um dir und anderen Benutzern interessenbezogene Anzeigen auszuliefern. Weitere Infos.
  • Für die Forschung und Entwicklung von autonomen Fahrzeugen (AV) und künstlicher Intelligenz (KI)

    AF- und KI-Technologien erfordern den Zugang zu großen Mengen hochwertiger Daten, um zu lernen, wie man Menschen, Objekte und Szenen wahrnimmt, klassifiziert und zwischen ihnen navigiert. Wir erfassen öffentliche Bilder und andere Daten über Sensoren von NVIDIA oder von Partnern identifizierten Fahrzeugen und in klar offengelegten öffentlichen Räumen – sowie aus Datensätzen, die von anderen angelegt wurden – und verbessern so die Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer AV- und KI-Modelle. Diese Daten sind niemals mit anderen Produkten oder Dienstleistungen verknüpft.

    Mehr Anzeigen › Weniger Anzeigen ›

    Datentyp So verwenden wir diese Daten Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ob wir diese Daten teilen
    Öffentliche Bilder, Audio-Video- und Umfragedaten (z. B. Lidar-/Radardaten) zu unseren von NVIDIA oder Partnern identifizierten Fahrzeugen.

    Öffentliche Bilder und Audiovideos an klar offengelegten Stellen.

    Öffentlich verfügbare oder entsprechend lizenzierte Datensätze, die Bilder, Audiovideos oder Texte enthalten, die sich auf Personen, Stimmen oder andere personenbezogene Daten oder Bereiche beziehen.
    Wir verwenden diese Daten, um unsere AV- und KI-Modelle so zu trainieren, dass sie sicher und zuverlässig funktionieren, z. B. um Bilder, Audios, Videos oder Texte präzise zu klassifizieren, zu generieren oder um öffentliche Straßen oder andere Räume zu befahren.

    Diese Daten werden ausschließlich für unsere AV- und KI-Projekte verwendet und nicht gemeinsam mit personenbezogenen Daten unserer anderen Produkte und Dienstleistungen verwendet oder mit diesen verknüpft.
    Wir verarbeiten diese Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Entwicklung sicherer und zuverlässiger AV- und KI-Modelle. Manchmal teilen wir diese Daten mit Drittanbietern, die unsere Technologie unterstützen, oder mit Geschäftspartnern, die ebenfalls AV- und KI-Technologie entwickeln.

    Wir verlangen von allen Empfängern, diese Datenschutzrichtlinie einschließlich der Einschränkungen der Verwendung, Speicherung und Weitergabe personenbezogener Daten streng einzuhalten.

NVIDIA verwendet oder verkauft keine „sensiblen persönlichen Daten“ im Sinne der kalifornischen Gesetzgebung und gibt diese nicht weiter.

Teilen von gehashten Daten für interessenbezogene Werbung auf Plattformen von Drittanbietern

Wenn du dem Erhalt von Marketingmitteilungen oder -empfehlungen zugestimmt hast, geben wir gehashte Informationen über deine Identität an Anzeigen-Drittanbieter wie z. B. Google weiter, um dir und anderen Benutzern interessenbezogene Anzeigen auszuliefern. Diese Hash-Daten können deinen Namen, deine E-Mail-Adresse, deine Telefonnummer, deine Stellenbezeichnung, deine Unternehmenszugehörigkeit, deine Postleitzahl, dein Land und deine Social-Media-Kennungen umfassen.

Ihre Informationen werden nur in gehashter Form weitergegeben, Das bedeutet, dass Ihre Details unwiderruflich in eine Zeichenfolge mit fester Größe konvertiert werden, z. B. "0890f456684a70f1a9f1dbcee40c1fe847b76f338581a9a1d9202c76b1c175f4" (das ist der SHA-256-Hash von "NVIDIA"). Das Teilen von Informationen in gehashter Form bedeutet, dass Drittanbieter von Werbeanzeigen Sie nur identifizieren können, wenn sie bereits über die von uns freigegebenen Informationen verfügen und sie selbst gehasht haben und so mit der von uns geteilten Hash-Version übereinstimmen. Das Teilen von Informationen in gehashter Form ist eine Möglichkeit, Informationen zu identifizieren, über die beide Parteien verfügen, ohne die Informationen selbst zu teilen.

Du kannst die Weitergabe von Daten für interessenbasierte Werbung jederzeit deaktivieren, entweder über unsere Datenschutzinformationen oder indem du ein sogenanntes „Opt-Out Preference Signal“ hinterlegst.

Einrichten und Verwenden des Opt-Out Preference Signals

NVIDIA-Websites erkennen die Signale des Global Privacy Control-Projekts und reagieren darauf, indem sie alle Leistungs- und Werbe-Cookies deaktivieren. Wenn du Marketingmitteilungen oder -empfehlungen zugestimmt hast, musst du das Teilen mit Werbetreibenden über unsere Datenschutzinformationen deaktivieren. Um dieses Signal zu aktivieren, musst du einen Browser oder eine Browsererweiterung herunterladen und verwenden, die Global Privacy Control unterstützt.

Daten auf NVIDIA-Websites

Wenn Sie eine unserer NVIDIA-Websites aufrufen, erfassen wir bzw. unsere externen Partner Daten mithilfe von Cookies, Tracking-Pixeln oder Protokolldateien. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Datenschutzrichtlinie für Kinder

Wir achten besonders auf den Schutz der Privatsphäre von Kindern. Unsere Produkte und Dienstleistungen sind nicht für die Nutzung durch Kinder unter 13 Jahren bestimmt. Wir erfassen Daten von Kindern, die das in ihrem Landen geltende Mindestalter für die digitale Zustimmung erreicht haben (z. B. mindestens 13 Jahre in den USA), oder wenn wir die ausdrückliche Zustimmung der Eltern haben (z. B. für die Teilnahme an einer unserer Konferenzen).

Wir geben einige personenbezogene Daten von Kontoinhabern unter 18 Jahren weiter, wenn die Weitergabe personenbezogener Daten für die Dienstfunktionalität erforderlich ist. Wenn ein Kontoinhaber unter 18 Jahren beispielsweise NVIDIA-Dienste bei einem unserer GeForce NOW Alliance-Partner in Anspruch nimmt, teilen wir die Betriebssystemversion des Kontoinhabers, den Netzwerktyp, gespielte Spiele, Session-Zeit, Bewertungen und Feedback, Fehlerdaten und eine maskierte Version der IP-Adresse des Benutzers mit diesem GeForce NOW Alliance-Partner, um die Funktionalität des Dienstes zu ermöglichen.

Wir setzen vertretbare technische Mittel ein, um die Einhaltung der Gesetze vor Ort sicherzustellen und um zu vermeiden, dass minderjährige Kinder Zugriff auf Bereiche unserer Dienste erhalten, in denen persönliche Daten erfasst werden könnten. Minderjährige Kinder dürfen zum Beispiel nicht unsere Nutzerforen verwenden, unsere Newsletter abonnieren oder an unseren Wettbewerben und Preisausschreiben teilnehmen.

Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind ohne Ihre Zustimmung uns gegenüber persönliche Daten angegeben hat.

Grenzüberschreitende Datenübertragungen

NVIDIA hat seinen Sitz in Kalifornien, und in den meisten Fällen müssen wir Ihre Daten in den USA sicher übertragen und dort speichern. Übermittlungen personenbezogener Daten in die USA sowie an oder von NVIDIA unterliegen den von der Europäischen Kommission vorab genehmigten Standardvertragsklauseln, die angemessene Datenschutzgarantien gewährleisten. Darüber hinaus hält NVIDIA die EU-US-, Schweiz-US- und UK-Erweiterung der EU-US-Datenschutz-Framework-Prinzipien ein und unterliegt der Durchsetzung durch die US Federal Trade Commission. Das bedeutet, dass wir uns an die Grundsätze des Datenschutz-Frameworks bezüglich Benachrichtigung, Auswahl und Verantwortlichkeit für Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zweckbindung, Zugriff, Rückgriff, Durchsetzung und Haftung halten. Wir sind der Verantwortliche für die Datenverarbeitung und bleiben für alle Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich, die an Dritte zur Verarbeitung in unserem Auftrag weitergegeben werden.

NVIDIA hat sich verpflichtet, mit dem Gremium zusammenzuarbeiten, das von den EU-Datenschutzbehörden, dem Eidgenössischen Datenschutz- und Informationsbeauftragten (EDÖB) und dem UK Information Commissioner's Office (ICO) in folgenden Bereichen eingesetzt wurde: bei ungelösten Datenschutz-Beschwerden in Bezug auf Daten, die aus der EU, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich übertragen werden. Unter bestimmten Bedingungen können Sie sich auf ein bindendes Schiedsgerichtsverfahren berufen, um eine Beschwerde zu klären. Wir unterliegen dem US-Recht und müssen möglicherweise Daten an US-amerikanische Strafverfolgungsbehörden weitergeben. Weitere Informationen zum Datenschutz-Framework finden Sie unter https://www.dataprivacyframework.gov/. Weitere Informationen zu unserer Datenschutz-Framework-Zertifizierung finden Sie unter https://www.dataprivacyframework.gov/s/participant-search.

Datenaufbewahrung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie unsere Zusammenarbeit mit Ihnen andauert (z. B. E-Mails, Website-Aufrufe, Logins oder Veranstaltungsbesuche). Wir löschen personenbezogene Daten des Kunden und des Unternehmens, wenn seit mehr als fünf Jahren keine Geschäftsbeziehung mit Ihnen besteht.

Wir speichern Daten, die wir an öffentlichen Orten sammeln, solange, wie diese eine Unterstützung für unsere AF- und KI-Projekte sein können. Wenn Sie ein Mitglied der Öffentlichkeit sind und Ihre Datenschutzrechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns unter privacy@nvidia.com.

Außerdem können Sie Ihr Recht auf Löschung jederzeit ausüben. Wenn Sie ein NVIDIA-Konto haben oder sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unsere Inhalte angemeldet haben, können Sie privacy.nvidia.com besuchen, um Ihre Datenschutzrechte wahrzunehmen. Ansonsten kontaktieren Sie uns direkt unter: privacy@nvidia.com.

Kontakt

Wenn du Fragen hast oder dich an den Datenschutzbeauftragten von NVIDIA in einer bestimmten Region wenden möchtest, oder wenn du ein autorisierter Vertreter bist, der im Namen eines Verbrauchers gemäß dem kalifornischen Consumer Privacy Act eine Anfrage stellen möchte, wende dich bitte an unser Datenschutzteam.

E-Mail-Adresse
privacy@nvidia.com

Postanschrift
z. Hd.: Datenschutzteam
NVIDIA Corporation
2788 San Tomas Expressway
Santa Clara, CA 95051, USA

Aktualisierte Versionen dieser Richtlinie werden unter privacy.nvidia.com veröffentlicht. Wichtige Updates werden Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen jederzeit ändern.