Fortschritte in Medizin und Forschung

Ein neues Zeitalter für KI in Medizin und Forschung

Das Gesundheitswesen erfordert neue Rechenparadigmen, um den Bedarf an personalisierter Medizin, Kliniken der nächsten Generation, höhere Qualität der Versorgung und Durchbrüche in der biomedizinischen Forschung zur Behandlung von Krankheiten zu decken. Mit NVIDIA können Gesundheitseinrichtungen die Leistungsfähigkeit von künstlicher Intelligenz und High Performance Computing (HPC) nutzen, um die Zukunft der Medizin zu definieren.

AKTUELLE NEWS ZUM GESUNDHEITSWESEN

NVIDIA und Schrödinger arbeiten zusammen, um weltweit die Arzneimittelforschung zu beschleunigen

NVIDIA und Schrödinger arbeiten zusammen, um weltweit die Arzneimittelforschung zu beschleunigen

NVIDIA und Schrödinger beschleunigen mit NVIDIA DGX™-Systemen die Plattform für die computergestützte Arzneimittelforschung von Schrödinger, um Milliarden von Molekülen schneller untersuchen und Therapien schneller entwickeln zu können.

KI-gestützte Verarbeitung natürlicher Sprache beschleunigt Innovationen in der Medizin

KI-gestützte Verarbeitung natürlicher Sprache beschleunigt Innovationen in der Medizin

AstraZeneca und die University of Florida entwickeln mithilfe des hochmodernen Megatron-Frameworks und NVIDIA DGX SuperPOD™ ihre eigenen, Transformer-basierten generativen KI-Modelle zur Unterstützung der Arzneimittelforschung.

KI-fähige medizinische Instrumente entwickeln

KI-fähige medizinische Instrumente entwickeln

Um die Entwicklung KI-gestützter medizinischer Geräte, von Ultraschall bis zu Endoskopen und chirurgischen Geräten, zu beschleunigen, verwenden Medtronic, Carestream Health und Start-ups zukünftig das jetzt erhältliche NVIDIA Clara AGX™. So kann medizinisches Fachpersonal in Echtzeit auf Sensordaten zugreifen.

Beschleunigung der COVID-19-Forschung

Organisationen und Forschungseinrichtungen auf der Welt nutzen die wissenschaftliche Rechenplattform von NVIDIA im Kampf gegen die – CHEST CT Ki-Modelle So können Sie Krankheiten, die bei intelligenten Kameras zur Verfügung stehen, verbessern. Temperaturvorführungenund Supercomputer, die scannen können 1 Milliarde Verbindungen in 12 Stunden in virtuellen Medikamentenvorführungen. Hier erfahren Sie, wie Datenanalysen, Simulationen, Visualisierung, Ki und die Verarbeitung von Grafikprozessoren eine wichtige Rolle bei der Unterstützung der Forschung in den folgenden Spielen spielen.

LÖSUNGEN FÜR DAS GESUNDHEITSWESEN MIT BESCHLEUNIGTEM COMPUTING

Medikamentenentwicklung

Mit beschleunigtem Computing können Forscher Millionen von Molekülen virtuell modellieren und Hunderte potenzielle Medikamente gleichzeitig aufschirms, wodurch die Kosten gesenkt und die Zeit zur Lösung beschleunigt werden kann.

Genomik

Die Beschleunigung von HPC zur Beschleunigung der Genomanalyse in Bevölkerungs-und Krebsforschung kann dazu beitragen, seltene Krankheiten zu erkennen und maßgeschneiderte Therapeutika schneller auf den Markt zu bringen und so den Weg in die Präzisionsmedizin voranzutreiben.

Medizinische Bildgebung

Mit Ki betriebene Tools können eine zusätzliche Reihe von "Augen" sein, die Ärzten dabei helfen, die Fotos schnell zu lesen, Messungen zu berechnen, Veränderungen zu überwachen und dringende Erkenntnisse zu identifizieren, um Arbeitsabläufe zu optimieren und die Patientenversorgung zu verbessern.

Smart Hospitals und medizinische Instrumente

Von intelligenten Sensoren bis hin zu medizinischen Instrumenten, die in Echtzeit eine fortschrittliche Bildverarbeitung unterstützen. ki in der Peripherie kann unmittelbare Einblicke bereitstellen, die Patientenversorgung optimieren und das Versprechen intelligenter Krankenhäuser verwirklichen.

Arbeiten Sie an der Aufgabe Ihres Lebens – an jedem Ort.

Das Gesundheitswesen von heute steht vor völlig neuen Herausforderungen. Um ihnen gerecht zu werden, benötigen Mitarbeiter im Gesundheitswesen, von Ärzten bis hin zu Forschern, leistungsstarke, flexible Computing-Tools, mit denen sie von jedem Ort aus arbeiten können – ganz gleich, ob sie sich im Krankenhaus, im Außendienst oder zu Hause befinden. Erfahren Sie mehr über die Remote-Lösungen von NVIDIA, die das möglich machen können.

 E-Book lesen: Arbeiten Sie im Gesundheitswesen an der Aufgabe Ihres Lebens – an jedem Ort

 Webinar ansehen: Mehr Möglichkeiten für das Gesundheitswesen außerhalb des Krankenhauses

 Webseite ansehen: Remote-Arbeit mit NVIDIA

Bahnbrechende Start-ups in Ki im Gesundheitswesen

Die Startups von Ki in der Medizin sind von entscheidender Bedeutung, um die Grenzen von Innovationen im Gesundheitswesen NVIDIA Inception Sie fördert mehr als 1.000 medizinisches Startups und entwickelt modernste, grafikprozessorbasierte Tools zur Optimierung von Betriebsbedingungen, zur Verbesserung der Diagnostik und zur Erhöhung der Patientenversorgung.

Taking AI to Market

Ki auf dem Markt nutzen

Mit weiteren $28 Millionen in jüngster Zeit wird Arterys ihr Ökosystem aus Partnern und Lösungen für klinische Anwendungen auf Ihrer Ki, dem Arterys Marketplace, weiter ausbauen und damit die Kluft zwischen medizinischen Forschern und Klinikärzten überbrücken.

Startup’s Sensors Keep Hospitals Safe

Sensoren von Startup halten Krankenhäuser sicher

Mit 800 grafikprozessorgestützte Kameras, die in zehn Krankenhäusern im Nordwesten des Landes stationiert sind, unterstützt Artisight das Krankenhauspersonal bei der Durchführung von Fernwärmenehektionen, was die Mitarbeiterexposition

AI Helps Triage Patients with COVID-19 Symptoms

Ki hilft Stammespatienten mit "Kovid 19"-Symptomen

Das Startup LUnit von Ki und die von der CE-Kennzeichnung gekennzeichnete Lösung, LUnit Insight CXR, erkennen mithilfe von Ki 10 verschiedene Radiologische Befunde auf Röntgenstrahlen in der Brust, einschließlich einer Lungenentzündung, die häufig bei Patienten mit CVivid und in Sekundenschnelle in potenziell krebserregenden Lungenknollen vorkommen, schnell.

Erstellen Sie domänenspezifische medizinische Anwendungsgebiete

NVIDIA Clara™ ist ein Framework für medizinische Anwendungen für bildgebende Bildgebung, Genomik sowie die Entwicklung und Bereitstellung von Intelligente Sensoren und mit Ki aktivierte medizinische Geräte. Sie umfasst eine ganze Reihe grafikprozessorbeschleunigter Bibliotheken, SDKs und Referenzanträge für Entwickler, Datenwissenschaftler und Forscher, um Echtzeitanwendungen für sichere und skalierbare Lösungen zu erstellen.

Gesundheitswesen von Rechenzentren über "Edge" bis hin zur Cloud

Powerful Computing for Data Centers

Leistungsstarkes Computing für Rechenzentren

Gebaut mit NVIDIA A100 Die Grafikprozessoren von Tensor Core, NVIDIA DGX™ A100, bieten eine beispiellose Rechenleistung, um die Entdeckung neuer Medikamente zu unterstützen, genetische Mutationen aufzudecken, um Krankheiten zu bekämpfen und Innovationen im Gesundheitswesen zu fördern. Combined with access to experts and easy-to-deploy infrastructure, NVIDIA DGX A100 is the foundational building block in constructing AI data centers.

Webinar: DGX A100—The Universal AI System for Healthcare Workloads

Real-Time AI at the Edge

Echtzeit-KI in der Peripherie

Die Edge Solutions von NVIDIA sind darauf ausgelegt, kontinuierliche Datenströme am Netzwerkanrand zu erfassen und zu berechnen. Mit fortschrittlicher Bild-, Video-und Signalverarbeitung können in der Ki eingebettete medizinische Instrumente Chirurgen bei der Ausführung von weniger invasiven, gezielteren Operationen, Radiologen bei der Ermittlung von Diagnosen und Sonographen bei der Ausführung schneller und präziser Echokardiogramme schützen. Mit der NVIDIA EGX Platform können Sie das Gesundheitswesen auf den neuesten Stand bringen.

On-Demand Cloud Computing

On-Demand Cloud Computing

The latest NVIDIA GPUs are available through all major cloud platforms worldwide. Mit vereinfachter IT-Abteilung, Rechenleistung, die bei Bedarf erhöht oder reduziert werden kann, und Zugriff auf NGC™, einem Drehkreuz von grafikprozessoroptimierter Software für Deep Learning, Maschinelles Lernen und HPC, können Unternehmen sich auf die Schaffung von Lösungen, die Erfassung von Informationen und die Bereitstellung von Geschäftswerten konzentrieren.

Webinar: DGX A100 - Das universelle KI-System für Workloads im Gesundheitswesen.