Jetson Xavier NX

Der kleinste KI-Supercomputer der Welt für eingebettete und Edge-Systeme

NVIDIA® Jetson Xavier NX bringt Supercomputer-Leistung in einem System-on-Module (SOM) mit kleinem Formfaktor an den Edge. Mit bis zu 21 TOPs beschleunigter Rechenleistung können moderne neuronale Netze parallel ausgeführt und Daten aus mehreren hochauflösenden Sensoren verarbeitet werden – eine Voraussetzung für vollständig KI-basierende Systeme. Jetson Xavier NX ist serienreif und unterstützt alle gängigen KI-Frameworks.

Jetson Xavier NX wird im März 2020 weltweit verfügbar, aber Sie können noch heute mit der Entwicklung beginnen.

Das Beste aus zwei Welten

  • Größe
  • Leistung
  • Energieverbrauch

Xavier-Leistung. Nano-Größe.

Mit einer Größe von 70 mm x 45 mm packt Jetson Xavier NX die Vorteile von NVIDIA Xavier SoC in ein Modul der Größe eines Jetson Nano. Dieses kleine Modul kombiniert außergewöhnliche Leistung und Vorteile bei der Leistungsaufnahme mit einer umfangreichen IO-Ausstattung – von High-Speed-CSI und PCIe bis hin zu Low-Speed-I2Cs und GPIOs. Nutzen Sie die Vorteile des kleinen Formfaktors, der Sensor-reichen Schnittstellen und der großen Leistung, um allen Ihren eingebetteten KI- und Edge-Systemen neue Möglichkeiten zu bieten.

21 TOPs Hochleistung für KI

Jetson Xavier NX bietet 14 TOPs bei 10 W und 21 TOPs bei 15 W und ist damit ideal für Systeme, die hinsichtlich Größe und Energie begrenzt sind. Mit 384 CUDA-Cores, 48 Tensor-Cores und 2 NVDLA-Engines können mehrere moderne neuronale Netze parallel ausgeführt und hochauflösende Daten von mehreren Sensoren gleichzeitig verarbeitet werden.

Beeindruckende Energieeffizienz

Mit Jetson Xavier NX können Sie den gesamten NVIDIA-Softwarestack nutzen, der alle modernen KI-Netzwerke und -Frameworks mit beschleunigten Bibliotheken für Deep Learning sowie Computer Vision, Computergrafik, Multimedia und mehr ausführt. Und trotzdem bleibt für die Sensoren und Peripheriegeräte, die für moderne eingebettete Anwendungen erforderlich sind, ein größerer Teil Ihres Energiebudgets erhalten.

Xavier NX

Für wichtige eingebettete Anwendungen

Jetson Xavier NX eignet sich perfekt für hochleistungsfähige KI-Systeme wie Drohnen, tragbare medizinische Geräte, kleine kommerzielle Roboter, Smart Cameras, hochauflösende Sensoren, automatisierte optische Inspektionen und andere eingebettete IoT-Systeme.

Drone
Medical
Robot
Camera

Die eingebetteten Jetson-Produkte von NVIDIA beschleunigen die Forschung, Entwicklung und Bereitstellung von eingebetteten KI-Lösungen auf Plattformen von Lockheed Martin. Mit der außergewöhnlichen Leistung, dem kleinen Formfaktor und dem geringen Energieverbrauch von Jetson Xavier NX sind wir in der Lage, am Edge mehr Verarbeitungsleistung in Echtzeit als je zuvor zu erreichen.

— Lee Ritholz, Director & Chief Architect Applied Artificial Intelligence, Lockheed Martin

In einer Welt, in der quasi täglich KI-Chips angekündigt werden, bin ich der Überzeugung, dass NVIDIA die Messlatte mit seinem Jetson Xavier NX höher gelegt hat – das zeigt, dass im eingebetteten Edge-Computing außergewöhnliche Leistung bei geringer Größe und geringem Energieverbrauch zusammen mit einer konsistenten und leistungsstarken Softwarearchitektur entscheidend sind.

— Patrick Moorhead, President & Principal Analyst Moor Insight & Strategy

Unser Ziel ist es, die Qualität und Genauigkeit unseres optischen Inspektionssystems deutlich zu steigern und unsere Entwicklung hin zu Industrie 4.0 zu beschleunigen. Jetson Xavier NX von NVIDIA bietet uns die Rechenleistung, um unsere Möglichkeiten in der visuellen Inspektion zu verbessern, ohne die Größe und den Energieverbrauch unseres optischen Inspektionssystems zu erhöhen.

— Otsuka Hiroshi, CEO Musashi Seimitsu

Technische Spezifikationen

KI-Leistung 21 TOPS
GPU NVIDIA Volta GPU mit 384 Cores und 48 Tensor-Cores
CPU NVIDIA Carmel ARM® v 8.2 64-Bit-CPU, 6 Cores
6MB L2 + 4MB L3
Arbeitsspeicher 8 GB, 128-Bit-LPDDR4x
51,2 GB/s
Leistungsaufnahme 10 W | 15 W
Datenspeicher 16 GB eMMC 5.1
PCIe 1 x1 + 1 x4
(PCIe Gen3, Root-Port und Endpoint)
CSI-Kamera Bis zu 6 Kameras (36 über virtuelle Kanäle)
12 lanes MIPI CSI-2
D-PHY 1.2 (bis zu 30 Gbit/s)
Videokodierung 2x 464 MP/Sek
2x 4K bei 30 (HEVC)
6x 1080p bei 60 (HEVC)
Videodekodierung 2x 690 MP/Sek.
2x 4K bei 60 (HEVC)
12x 1080p bei 60 (HEVC)
32x 1080p bei 30 (HEVC)
Anzeige 2 Multi-Mode DP 1.4/eDP 1.4/HDMI 2.0
DL-Beschleuniger 2x NVDLA-Engines
Netzwerk 10/100/1000 BASE-T Ethernet
Mechanik 69.6 mm x 45 mm
260-poliger SO-DIMM-Sockel

Beginnen Sie noch heute, für Jetson Xavier NX zu entwickeln, indem Sie den Software-Patch herunterladen und ihn auf dem Jetson AGX Xavier Developer-Kit installieren.

Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn Jetson Xavier NX-Module verfügbar sind