Leistung maximieren. Kosten minimieren.

Grafikprozessorbeschleunigte Rechenzentren liefern mit weniger Servern und geringerem Energieverbrauch eine bahnbrechende Leistung, die schnellere Erkenntnisse zu drastisch niedrigeren Kosten ermöglicht. Trainieren Sie die komplexesten Deep-Learning-Modelle, um mittels NVIDIA-Deep-Learning-Lösungen mit NVIDIA® Tesla® -Grafikprozessoren ihre größten Herausforderungen zu bewältigen. NVIDIA-Deep-Learning-Lösungen eignen sich ideal für Training und Inferenz auf Produktionsniveau. Ihre weltweit führende Leistung beschleunigt die gängigsten Deep-Learning-Frameworks sowie über 550 High Performance Computing(HPC)-Anwendungen.

Ausführen von Deep-Learning-Workloads im modernen KI-Rechenzentrum

Maximieren der Produktivität von Rechenzentren mit der Anwendungs-Workload-Analyse

Die wirtschaftliche Bedeutung eines Deep-Learning-Systems

Weitere Informationen zu lokalen Lösungen

DGX-Systeme

DGX-Systeme

NVIDIA® DGX-1 ist das unentbehrliche Werkzeug für die KI-Forschung und -Entwicklung. Es fasst die Deep-Learning-Leistung von über 800 CPUs zusammen und stellt eine KI-Leistung mit 1 petaFLOPS in einem einzelnen Knoten bereit. DGX-1 umfasst acht NVIDIA Tesla V100-Grafikprozessoren, die in einer NVIDIA NVLink-Hybrid-Cube-Mesh-Topologie konfiguriert sind, und ist ausgelegt für nachgewiesene Größenordnungen mit mehreren GPUs und mehreren Knoten. Es nutzt außerdem dieselbe NVIDIA GPU Cloud(NGC)-Deep-Learning-Zusatzsoftware, die bei allen DGX-Systemen zum Einsatz kommt und den reibungslosen Workflow vom Schreibtisch bis ins Rechenzentrum ermöglicht. Vertrauen Sie Ihre KI-Workload DGX-1 an, wenn Sie eine Lösung auf Produktionsniveau brauchen, die Ihnen die Kompetenz und den sieben Tage die Woche rund um die Uhr verfügbaren Support auf Unternehmensniveau von NVIDIA bietet.

Mehr Infos >

Bezugsquellen >

Partnersysteme

Partnersysteme

Mit den NVIDIA Tesla-Grafikprozessoren beschleunigen Sie Ihre anspruchsvollsten KI- und HPC-Workloads im Rechenzentrum. Diese stellen die Rechenleistung bereit, die für die größten neuronalen Netzwerke und die schnellsten Simulationen aller Zeiten auf virtuellen Desktops und in der Cloud erforderlich ist.

NVIDIA arbeitet mit den weltweit führenden Herstellern zusammen, um GPU-beschleunigte Server bereitzustellen. Erfahren Sie in unserem Partnernetzwerk, wo Sie einen durch NVIDIA Tesla beschleunigten Server kaufen können.

Katalog der geeigneten Server >

Bezugsquellen >

Lokale Deep-Learning-Workloads erforschen

Training

Training

Unabhängig davon, ob Sie Ihr neuronales Netz aufbauen oder bereit sind, Ihr KI-System zu trainieren, lernen Sie hier alles, was Sie wissen müssen, um in das Deep-Learning-Training einzusteigen.

Mehr Infos >

Inferenz

Inferenz

Von der Bilderkennung bis zur Verarbeitung natürlicher Sprache sind für die Deep-Learning-Inferenz die Leistung und die Effizienz von entscheidender Bedeutung. Finden Sie die Ressourcen, die Sie für die Beschleunigung brauchen.

Mehr Infos >

GPU-optimierte Deep-Learning-Software auf Ihrem Desktop

GPU-optimierte Deep-Learning-Software auf Ihrem Desktop

Sie können jetzt kostenlos die gesamte von Ihnen benötigte Deep-Learning-Software aus der NVIDIA GPU Cloud (NGC) herunterladen. NGC bietet einfachen Zugriff auf einen umfangreichen Katalog an GPU-optimierter Software für Deep Learning und High Performance Computing (HPC). Nutzen Sie sämtliche Vorteile der NVIDIA-Grafikprozessoren auf dem Desktop, im Rechenzentrum und in der Cloud.

NGC kennenlernen >

Vorteile von Berechnungen auf dem Grafikprozessor

Die NVIDIA Volta-Plattform für beschleunigte Berechnungen liefert die benötigte Leistung für moderne Rechenzentren, um sowohl künstliche Intelligenz als auch High Performance Computing-Workloads stärker zu beschleunigen, als dies jemals denkbar war.