NVIDIA Grafikprozessoren für Rechenzentren

Das Herzstück des modernen Rechenzentrums

GRAFIKPROZESSOREN FÜR SERVER IN RECHENZENTREN

Mit NVIDIA®-Grafikprozessoren für Rechenzentren können Sie Ihre anspruchsvollsten HPC- und Hyperscale-Workloads im Rechenzentrum beschleunigen. Datenwissenschaftler und Forscher können Datenmengen im Petabyte-Bereich nun wesentlich schneller parsen als mit herkömmlichen CPUs. Die Anwendungsbereiche reichen dabei von Energieforschung bis hin zu Deep Learning. NVIDIA-Grafikprozessoren liefern enorme Leistung, um umfangreichere Simulationen schneller denn je zu berechnen. Außerdem bieten NVIDIA-Grafikprozessoren für virtuelle Desktops, Anwendungen und Workstations die höchste Leistung und unterstützen eine hohe Nutzerdichte.

HIER FINDEN SIE DIE KOMPLETTE LISTE DER FÜR NVIDIA-GRAFIKPROZESSOREN FÜR RECHENZENTREN ZERTIFIZIERTEN SERVER

GPU-BESCHLEUNIGTE SERVERPLATTFORMEN VON NVIDIA

NVIDIA-Partner bieten eine große Bandbreite an innovativen Servern, die zu vielfältigen Workloads für KI, HPC und beschleunigtes Computing in der Lage sind. Damit für jeden Workload der optimale Server zur Verfügung steht, hat NVIDIA GPU-beschleunigte Serverplattformen eingeführt, die ideale Serverklassen für verschiedene Anwendungen für Training (HGX-T), Inferenz (HGX-I) und Supercomputing (SCX) empfehlen.

Die Plattformen stimmen alles im Server-Ökosystem des Rechenzentrums aufeinander ab. Wenn sich ein Kunde für eine bestimmte Serverplattform entscheidet, die zu seiner Anwendung für beschleunigtes Computing passt, erzielt er dadurch die branchenweit schnellste Leistung.

Virtuelle, rechenintensive Server-Workloads

Virtuelle, rechenintensive Server-Workloads

NVIDIA Virtual Compute Server (vCS) bietet die Möglichkeit, GPUs zu virtualisieren und rechenintensive Server-Workloads, einschließlich KI, Deep Learning und Datenwissenschaft, zu beschleunigen. Damit können Automobilhersteller die neuesten Simulations- und Berechnungstechnologien einsetzen, um die kraftstoffsparendsten und ansprechendsten Entwürfe zu entwickeln, und Forscher sind in der Lage, die Funktion von Genen zu analysieren, um medizinische Behandlungen schneller zu entwickeln.

WORKLOADS IM RECHENZENTRUM MITHILFE DER NVIDIA-PLATTFORM FÜR RECHENZENTREN BESCHLEUNIGEN

WORKLOADS IM RECHENZENTRUM MITHILFE DER NVIDIA-PLATTFORM FÜR RECHENZENTREN BESCHLEUNIGEN

Training

Für eine höhere Produktivität von Datenwissenschaftlern und zur Beschleunigung der Bereitstellung von KI-Services ist schnelleres Trainieren immer komplexerer Modelle der entscheidende Faktor. Server mit NVIDIA®-Grafikprozessoren nutzen die Leistung des beschleunigten Computings, um die Trainingszeit für Deep Learning von Monaten auf Stunden oder Minuten zu reduzieren.

INFERENZ

Mit Inferenz beginnt der Einsatz bereits trainierter neuronaler Netze erst richtig. Wenn neue Datenpunkte wie Bilder, Sprache, visuelle Suche oder Videosuche hinzukommen, sind Antworten und Empfehlungen – und damit die eigentlichen Kernaufgaben vieler KI-Services – erst dank Inferenz möglich. Mit einem Server mit nur einem NVIDIA-Grafikprozessor lässt sich der Inferenzdurchsatz gegenüber einem reinen CPU-Server unter Umständen um das 27-Fache erhöhen. Das Potenzial für Kosteneinsparungen ist also enorm.

High Performance Computing

HPC-Rechenzentren müssen die immer höheren Anforderungen von Wissenschaftlern und Forschern an die Rechenleistung unterstützen. Gleichzeitig sind strenge Budgetvorgaben einzuhalten. Früher wurden einfach sehr viele Standardrechenknoten bereitgestellt, was die Kosten stark in die Höhe trieb, jedoch ohne einen gleichwertigen Leistungsgewinn im Rechenzentrum.

Mittlerweile ist die Beschleunigung von mehr als 700 HPC-Anwendungen möglich, darunter der zehn wichtigsten. Alle HPC-Kunden können nun von einem deutlich höheren Durchsatz ihrer Workloads profitieren und gleichzeitig Kosten sparen.

JEDEN WORKLOAD VIRTUALISIEREN

Vieles ändert sich in Unternehmen. Abläufe entwickeln sich immer weiter und Unternehmen müssen allen Mitarbeitern ermöglichen, auf jedem Gerät hochwertige Simulationen und Visualisierungen durchzuführen und moderne Apps für Geschäftsanwendungen zu nutzen.

NVIDIA-Lösungen für virtuelle Grafikprozessoren und NVIDIA-Grafikprozessoren für Rechenzentren eröffnen IT-Abteilungen ganz neue Möglichkeiten: So sind sie in der Lage, Grafiken und Berechnungen zu virtualisieren, Ressourcen für jeden Workload ganz einfach zuzuweisen und für ihre VDI-Investition die optimale Nutzerdichte zu erzielen.

KOSTENLOS TESTEN

Der weltweit schnellste Grafikprozessor für HPC und Deep Learning.                                        

BEZUGSQUELLEN

Finden Sie über das NVIDIA-Partnernetz (NPN) einen NVIDIA-Partner für beschleunigtes Computing.