Software für moderne, beschleunigte Rechenzentren

Zugriff auf optimierte Lösungen für jeden Workload.

Um Datenwissenschaft und KI zu fördern, benötigen Unternehmen Zugriff auf Tools, die die GPU-basierten Systeme optimieren können – von der Cloud über Rechenzentren bis hin zur Peripherie. Die Softwarelösungen von NVIDIA umfassen alle modernen Workloads und ermöglichen es IT-Administratoren, Datenwissenschaftlern, DevOps-Teams und Entwicklern einen schnellen und einfachen Zugriff auf das, was sie benötigen.

Software von der Entwicklung zur Bereitstellung

  • <span style=

    Datenanalysen

  • <span style=

    Training

  • <span style=

    Inferenz

  • <span style=

    High-Performance Computing

  • <span style=

    Grafik

Datenanalysen

Datenanalysen

Workflows bei der Datenwissenschaft sind traditionell langsam und umständlich, da Sie sich auf CPUs stützten, um Daten zu laden, zu filtern und zu manipulieren sowie Modelle zu trainieren und bereitzustellen. Grafikprozessoren reduzieren die Infrastrukturkosten erheblich und bieten überragende Leistung für End-to-End-Workflows bei der Datenwissenschaft mithilfe von NVIDIA RAPIDS-Open-Source-Softwarebibliotheken.

KI-Training

KI-Training

Neuronale Netzwerke für Deep Learning werden immer komplexer. Dadurch sind die Trainingszeiten gestiegen, was zu niedrigerer Produktivität und höheren Kosten führt. NVIDIA-Softwarelösungen beschleunigen das Training erheblich, was zu tieferen Einblicken in kürzerer Zeit, erheblichen Kosteneinsparungen und schnellerem ROI führt.

KI-Inferenz

KI-Inferenz

Die Nachfrage nach ausgefeilten KI-fähigen Diensten wie Computer Vision, Gesprächs-KI und personalisierten Empfehlungssystemen steigt immer mehr. Gleichzeitig werden Datensätze immer größer, Netzwerke immer komplexer und die Ansprüche an die Latenz immer höher, damit die Anforderungen der Nutzer erfüllt werden können. Grafikprozessoroptimierte Ressourcen ermöglichen diese Dienste mit der Geschwindigkeit und Leistung, die Sie benötigen.

High-Performance Computing

High-Performance Computing

High-Performance Computing (HPC) ist eines der wichtigsten Tools für den Fortschritt in der Wissenschaft. Mehr als 700 Anwendungen in einer Vielzahl von Domänen werden durch GPU-Computing und beliebte Sprachen wie C, C++, Fortran und Python beschleunigt, die zur Entwicklung, Optimierung und Bereitstellung dieser Anwendungen verwendet werden, was den Weg für wissenschaftliche Entdeckungen ebnet.

Grafik

Grafik

Von Datenwissenschaft bis hin zu virtuellen Umgebungen bewältigen Unternehmen größere und komplexere Grafik-Workloads als je zuvor. NVIDIA® Quadro RTX-Grafikprozessoren mit NVIDIA-Software für virtuelle Grafikprozessoren im Rechenzentrum liefern die Leistung, um diese anspruchsvollen Herausforderungen beim Visual Computing zu meistern. Mit fortschrittlicher Technologie für KI, Echtzeit-Raytracing und Grafik können IT-Teams Server für eine Vielzahl von Workloads zu einem Bruchteil der Kosten, des Platzbedarfs und der Leistungsanforderungen von CPU-basierten Lösungen bereitstellen.

Entwickeln, Optimieren und Bereitstellen von grafikprozessorbeschleunigten Anwendungen

Das NVIDIA CUDA®-Toolkit stellt eine Entwicklungsumgebung zur Erstellung von hochleistungsfähigen, grafikprozessorbeschleunigten Anwendungen bereit. Mit dem CUDA-Toolkit können Sie Ihre Anwendungen auf grafikprozessorbeschleunigten Embedded-Systemen, Desktop-Workstations und Notebooks in Unternehmens-Rechenzentren und cloudbasierten Plattformen entwickeln, optimieren und bereitstellen.

Beschleunigen Sie Ihre Workflows

NGC bietet alles, was Sie für Ihre Teams benötigen – von der Entwicklung bis hin zur Bereitstellung.

  • <span style=

    Container

  • <span style=

    Modelle

  • <span style=

    Modellskripte

  • <span style=

    Helm-Diagramme

  • <span style=

    Professionelle Lösungen

NVIDIA Transfer Learning Toolkit

Schnellere Bereitstellung und Ausführung von Workloads mit Containern

Die NGC-Container-Registrierung, die KI, Datenwissenschaft und HPC umfasst, bietet eine umfangreiche Palette an GPU-optimierter Software für NVIDIA-GPUs.

Von NVIDIA optimiert, getestet und optimiert. NGC-Container bieten eine leistungsstarke und einfach zu implementierende Software, die schnellste Ergebnisse liefert und es Nutzern ermöglicht, Lösungen von einem getesteten Framework aus zu entwickeln, mit vollständiger Kontrolle.

NVIDIA Transfer Learning Toolkit

Schnellstart von Projekten mit vorab trainierten Modellen

Viele KI-Anwendungen haben die gleichen Anforderungen: Klassifizierung, Objekterkennung, Sprachübersetzung, Umwandlung von Text zu Sprache, Empfehlungsdienste, Stimmungsanalyse usw. Anwendungen mit diesen Funktionen können schneller entwickelt werden, wenn Sie mit einem vorab trainierten Modell beginnen, dass Sie für Ihren speziellen Anwendungsfall optimieren. NGC bietet vorab trainierte Modelle für eine Vielzahl allgemeiner KI-Aufgaben, die für NVIDIA Tensor Core-Grafikprozessoren optimiert sind, und lässt sich einfach durch Aktualisierung einiger weniger Schichten neu trainieren, wodurch Sie wertvolle Zeit sparen.

Erstellen Sie präzise optimierte KI-Modelle mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Erstellen Sie präzise optimierte KI-Modelle mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen

NGC bietet eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und Skripts zum Erstellen von Deep-Learning-Modellen mit Beispielkennzahlen zu Leistung und Genauigkeit, damit Sie sie mit Ihren Ergebnissen vergleichen können. Mit fachmännischer Anleitung zum Erstellen von Deep-Learning-Modellen für die Bildklassifizierung, Sprachübersetzung, Text-to-Speech und mehr können Datenwissenschaftler schnell leistungsoptimierte Modelle erstellen, indem Sie die Hyper-Parameter einfach anpassen.

NVIDIA Transfer Learning Toolkit

Automatisierte Bereitstellungen mit Helm Charts

Helm-Diagramme automatisieren die Software-Bereitstellung in Kubernetes-Clustern und ermöglichen es Nutzern, sich auf die Verwendung und nicht die Installation Ihrer Software zu konzentrieren.

NGC hostet Kubernetes-Ready-Helm-Diagramme, die die Bereitstellung leistungsstarker Software von Drittanbietern vereinfachen. NGC ermöglicht es DevOps auch, ihre Helm-Diagramme zu pushen und gemeinsam zu nutzen, sodass Teams konsistente, sichere und zuverlässige Umgebungen nutzen können, um die Entwicklungs- und Produktionszyklen zu beschleunigen.

Mit den Helm-Diagrammen bietet NGC NVIDIA GPU Operator – eine Suite von Nvidia-Treibern, Container-Laufzeit, Geräte-Plug-in und Verwaltungssoftware, die IT-Teams in Kubernetes-Clustern installieren können, um Nutzern schnelleren Zugriff auf ihre Workloads zu ermöglichen

NVIDIA Transfer Learning Toolkit

Schnellere Bereitstellung von Lösungen mit sofort einsatzbereiten KI-Workflows

NGC verfügt über branchenspezifische SDKs, darunter für das Gesundheitswesen, autonome Fahrzeuge, Robotik, Smart Cities und mehr. Mit Funktionen wie dem NVIDIA Transfer Learning Toolkit können Entwickler und Datenwissenschaftler eine Anwendung schnell und nahtlos erstellen, z. B. das neue Trainieren von Objekterkennung und Bild-Klassifizierungsmodellen, und dann einfach mit dem NVIDIA DeepStream SDK für intelligente Videoanalysen bereitstellen.

Führende Software-Anwendungsfälle

NVIDIA Jarvis-Framework für das Erstellen und Bereitstellen multimodaler Konversations-KI

Gesprächs-KI

NVIDIA Jarvis ist ein Framework zum Erstellen und Bereitstellen von KI-Diensten für multimodale Gesprächs-KI, die modernste Deep-Learning-Modelle verwenden und in Echtzeit auf beschleunigtem Computing ausgeführt werden.

NVIDIA Merlin Framework für das Erstellen von High-Performance-, Deep-Learning-basierten Empfehlungssystemen

Empfehlungsdienste

NVIDIA Merlin ist ein Framework zum Erstellen von hochleistungsfähigen, Deep-Learning-basierten Empfehlungssystemen, die bessere Prognosen als herkömmliche Methoden bieten und die Click-through-Raten erhöhen.

NVIDIA Metropolis für KI-Revolution

Computer Vision

NVIDIA Metropolis bringt Ordnung in die Datenflut von Billionen Sensoren für reibungslosen Einzelhandel, Verkehrstechnik in Smart Cities, optische Inspektion in Fabrikhallen, Patientenversorgung in medizinischen Einrichtungen und vieles mehr.

NVIDIA HPC-SDK

Simulation und Modellentwicklung

Das NVIDIA-HPC-SDK ist eine umfassende Suite von Compilern, Bibliotheken und Software-Tools, die die Produktivität, Leistung und Mobilität von Entwicklern maximieren und das Erstellen grafikprozessorbeschleunigter HPC-Anwendungen optimieren.

NVIDIA SimNet ist ein Toolkit für KI- und Physik Simulationen. Von KI-gestützten Physiksimulationen bis hin zu komplexen nicht physikalischen Problemen hilft das Toolkit Wissenschaftlern und Forschern bei der Lösung von Vorwärts-, Umkehr-und Datenassimilations-Problemen.

NVIDIA IndeX

Visualisierung

NVIDIA-IndeX® ist ein interaktives SDK für volumetrische 3D-Visualisierungen, mit dem Wissenschaftler und Forscher riesige Datensätze visualisieren und mit ihnen interagieren, Änderungen in Echtzeit an ihnen vornehmen und zu den relevantesten Teilen ihrer Daten navigieren können.

IndeX ist in ParaView integriert, eines der beliebtesten HPC-Visualisierungstools. Der einfache Zugriff auf IndeX-Funktionen ermöglicht es Nutzern, in Echtzeit mit ihren bestehenden Workflows zur Volumenvisualisierung zu interagieren.

NVIDIA RTX-beschleunigte Software

Rendering

Mit NVIDIA RTX-beschleunigter Software können Designer und Künstler die lokale Workstation-Leistung steigern, Aufträge offline rendern und finale Raytracing-Bilder in einem Bruchteil der Zeit erzeugen, die für herkömmliche CPU-basierte Render-Knoten benötigt wird.

NVIDIA vGPU-Software

Virtualisierung

Mit der NVIDIA-Software für virtuelle GPUs (vGPU) können Nutzer grafikreiche virtuelle Desktops und Workstations erleben und rechenintensive Server-Workloads ausführen, darunter KI, Deep Learning, Datenwissenschaft und HPC – und das alles auf einer virtuellen Maschine.

Jetzt starten

Schnellstart Ihres nächsten Projekts mit der Software von NGC.

Mitglied im NVIDIA-Entwicklerprogramm werden

Mitglieder können die gesamte Palette an SDKs einsehen. greifen Sie auf Hunderte von Ressourcen zu, installieren Sie Leitfäden und vieles mehr.