MIT VIRTUELLEN NVIDIA-GPUS VIRTUELLE DESKTOPS UND ANWENDUNGEN BESCHLEUNIGEN

MIT VIRTUELLEN NVIDIA-GPUS VIRTUELLE DESKTOPS UND ANWENDUNGEN BESCHLEUNIGEN

Citrix und NVIDIA waren 2013 die Vorreiter bei Lösungen für virtuelle Grafikbereitstellung. Damals unterstützte Citrix XenServer als erster Hypervisor virtuelle Grafikprozessoren. Seitdem arbeiten beide Unternehmen eng zusammen, damit auch Citrix XenDesktop- und XenApp-Umgebungen von der Leistung der virtuellen Grafikprozessoren (vGPUs) von NVIDIA profitieren. Heute können Sie für jeden, vom Designer über den mobilen Profi bis zum Wissensarbeiter, ein visuell komplexes Highend-Nutzererlebnis schaffen, und zwar auch unter den herausforderndsten Netzwerkbedingungen.

Erfahren Sie, wie NVIDIA und Citrix ein besseres Erlebnis für VDI-Nutzer bieten (2:27)

BENEFITS

PRODUKTIVITÄT AUF NEUEM NIVEAU MIT EFFEKTIVEN VIRTUELLEN ARBEITSPLÄTZEN

PRODUKTIVITÄT AUF NEUEM NIVEAU MIT EFFEKTIVEN VIRTUELLEN ARBEITSPLÄTZEN

Die Software für NVIDIA Quadro® Virtual Data Center Workstation (Quadro vDWS)ermöglicht in Kombination mit Citrix XenDesktop der IT die Bereitstellung selbst anspruchsvollster professioneller Anwendungen für Design und Technik. Gleichzeitig unterstützt sie größere Mobilität und engere Zusammenarbeit. Ob die Anwendungen über das Rechenzentrum oder die Cloud bereitgestellt werden, spielt dabei keine Rolle. Nutzer profitieren in jedem Fall von der gleichen hohen Leistung wie an einer physischen Workstation.

AN DIGITALEN ARBEITSPLÄTZEN MIT WINDOWS 10 EINE ERSTKLASSIGE NUTZERERFAHRUNG BIETEN

AN DIGITALEN ARBEITSPLÄTZEN MIT WINDOWS 10 EINE ERSTKLASSIGE NUTZERERFAHRUNG BIETEN

Für alltägliche Lösungen wie Windows 10 oder Office 365 sowie für Streaming-Anwendungen wie YouTube steigt der Bedarf an grafikbeschleunigten VDI. Dadurch ist die IT gezwungen, grafikprozessorbeschleunigte VDI noch mehr Nutzern zur Verfügung zu stellen. Citrix XenApp oder XenDesktop, die NVIDIA GRID®-Software und Tesla-Grafikprozessoren auf Citrix XenServer sind die richtige Lösung hierfür. Mit dieser Kombination ist die IT in der Lage, virtualisierte Umgebungen mit einer nativen, PC-ähnlichen Erfahrung bereitzustellen und dabei höhere Produktivität und bessere Zusammenarbeit zu ermöglichen.

SICHERHEIT UND VERWALTUNG AUF ENTERPRISE-NIVEAU

SICHERHEIT UND VERWALTUNG AUF ENTERPRISE-NIVEAU

Gemeinsam bieten die Virtualisierung und zentralisierte Verwaltung von Citrix und die NVIDIA-Produkte für virtuelle Grafikprozessoren sicheren Remote-Zugriff auf 3D-Anwendungen und große Datensätze – ohne Kompromisse bei der Leistung. Mit in Citrix XenServer und Director integrierten NVIDIA vGPUs lassen sich VDI-Umgebungen höchst zuverlässig in großem Umfang bereitstellen.

HOHE VERFÜGBARKEIT DANK LIVE-MIGRATION GPU-BESCHLEUNIGTER VMs

HOHE VERFÜGBARKEIT DANK LIVE-MIGRATION GPU-BESCHLEUNIGTER VMs

Erfahren Sie, wie Live-Migration von durch NVIDIA-Grafikprozessoren beschleunigten VMs mit Citrix XenMotion ohne Beeinträchtigung der Endbenutzer und ohne Datenverlust möglich ist.

Sehen Sie sich die Live-Migration von GPU-beschleunigten VMs mit XenMotion in Aktion an [4:16]

EINFACHE, SKALIERBARE UND SICHERE VIRTUELLE DESKTOPS.

Das Citrix Ready Bundle bietet in Kombination mit virtuellen Grafikprozessoren von NVIDIA und Nutanix Enterprise Cloud branchenführende Lösungen in einem kompletten Paket. Damit ist die kosteneffektive Bereitstellung hochwertiger virtueller Desktops innerhalb weniger Minuten möglich. So lassen sich grafikbeschleunigte virtuelle Anwendungen und Desktops für eine optimale Nutzererfahrung bereitstellen und gleichzeitig die Ansprüche der Infrastruktur sowie die Verwaltungskosten senken.

Mehr Infos zu den Citrix Ready Bundle-Lösungen >

ERFOLGSGESCHICHTEN LESEN

Erfolgreiche Unternehmen auf der ganzen Welt nutzen die Lösungen von NVIDIA und Citrix für ein besseres Nutzererlebnis, für eine vereinfachte IT-Verwaltung und zum Schutz ihrer wertvollsten Daten.

RESSOURCEN

Lösungsleitfäden, Übersichten, Datenblätter, Whitepaper und Videos anzeigen.