Grafikprozessorbeschleunigte Analysen

Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Grafikprozessoren die Entwicklung zum KI-Unternehmen beschleunigen.

KI für Analysen

Kunden müssen in der Lage sein, Daten effektiv zu analysieren, zu visualisieren und Erkenntnisse daraus zu gewinnen und anhand von KI-basiertem Wissen aus ihrem Digitalgeschäft ein KI-Unternehmen zu machen.

NVIDIA-Lösungen für grafikprozessorbeschleunigte Analysen und interaktive Visualisierung bieten tiefere Erkenntnisse, ermöglichen dynamische Korrelation sowie prognostische Ergebnisse mit übermenschlicher Geschwindigkeit, Präzision und Skalierung.

Transformieren Sie Ihr Digitalgeschäft in ein KI-Unternehmen

AKTUELLE NEUIGKEITEN

Auf der GTC 2018 dreht sich alles um grafikprozessorbeschleunigte Analyse

Anhand von grafikprozessorbeschleunigten Analysen können Unternehmen langsame Abfragen überwinden, dynamisch zwischen Daten korrelieren und von Zero Copy profitieren.
Blog lesen >

Vorteile von Grafikprozessoren für die Geodatenanalyse

MapD 4.0 bietet außerordentliche Analysefunktionen für die Geodatenanalyse und überbrückt die Kluft zwischen den gängigen GIS- und BI-Tools.
Blog lesen >

Von Anfang bis Ende mit Kinetica und NVIDIA GPU Cloud

Unternehmen haben jetzt eine einfache Methode, um Analysen, maschinelles Lernen und Datenvisualisierung mit der Leistungsfähigkeit von GPU-Computing über alle Bereitstellungsmodelle hinweg schnell zu operationalisieren. Webinar ansehen >

Predicting Outliers in Real Time

Mit NVIDIA und MapD Black-Swan-Ereignisse prognostizieren
Blog lesen >

SQream bringt 26,4 Mio. US-Dollar in der Serie-B-Finanzierungsrunde auf

Die finanziellen Mittel werden dazu verwendet, die Position von SQream als führende GPU-Datenbank erster Wahl zu festigen, damit Unternehmen ihre Big Data-Analysen maximieren und nutzen können. Pressemitteilung lesen >

Events

> GTC Europe | München | 9. bis 11. Oktober 2018

> GTC Israel | Tel Aviv | 17. bis 18. Oktober 2018

> GTC DC  | Washington, DC | 22. bis 24. Oktober 2018

> GTC China | Jiangsu | 20. bis 22. November 2018

> GTC 2019 | San José, Kalifornien | 18. bis 22. März 2019