NUTZUNGSBEDIN
GUNGEN

NVIDIA GeForce Now, einschließlich der zugehörigen Software, Materialien und Dienstleistungen ("GFN"), ist ein Cloud-basierter Dienst, der es Benutzern ermöglicht, einen virtuellen PC für Spiele auf Mitgliedschaftsbasis von einem mit dem Internet verbundenen Gerät aus zu nutzen.

Diese Nutzungsbedingungen sind eine rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen und der NVIDIA Corporation („NVIDIA“) für die Nutzung von GFN. Mit der Registrierung oder Nutzung von GFN bestätigen Sie, dass Sie diese Bedingungen gelesen und akzeptiert haben.

Diese Bestimmungen können nur von einem Erwachsenen akzeptiert werden, der in dem Land, in dem GFN verwendet wird, die Volljährigkeit erreicht hat. Wenn Sie nicht volljährig sind, müssen Sie einen Elternteil oder Erziehungsberechtigten bitten, diesen Bedingungen zuzustimmen. Wenn Sie nicht alt genug sind, um diese Bedingungen einzugehen, oder wenn Sie nicht alle folgenden Bedingungen akzeptieren, verwenden Sie GFN bitte nicht.

1. LIZENZ.

1.1. Gewährung. Vorbehaltlich dieser Bestimmungen gewährt NVIDIA Ihnen eine nicht kommerzielle, persönliche, nicht exklusive, nicht übertragbare Lizenz für den Zugriff auf und die Nutzung von GFN während der Laufzeit von Diensten über ein unterstütztes Gerät für jeweils eine Sitzung zur Unterhaltung durch Videospiele. Die Liste der GFN-unterstützten Geräte ist auf den NVIDIA-Websites verfügbar.

1.2 GFN-Dienstanbieter. Der GFN-Dienst wird Ihnen von NVIDIA oder einem GFN-Alliance-Partner zur Verfügung gestellt, und die Partei, die den Dienst bereitstellt, bestimmt die Einzelheiten des Angebots, die Bedingungen und die auf Ihre Nutzung von GFN und die Zahlungsbedingungen anwendbaren Mitgliedsbeiträge. Alle Transaktionen mit einem GFN-Alliance-Partner erfolgen ausschließlich zwischen Ihnen und dem GFN-Alliance-Partner. NVIDIA lehnt jegliche Haftung für solche Transaktionen ausdrücklich ab, und Sie stimmen zu, dass Ihr alleiniger Rechtsbehelf hinsichtlich solcher Transaktionen (sowohl GFN- als auch Bankgebühren) vom oder über den GFN-Alliance-Partner kommen bzw. gehen muss. Wenn Ihr GFN-Dienst von einem GFN-Alliance-Partner bereitgestellt wird, stimmen Sie zu, dass NVIDIA und der GFN-Alliance-Partner einander Informationen über Ihre Nutzung der GFN und die Zahlung der anwendbaren Gebühren mitteilen werden.

1.3 Leistung. Eine Reihe von Faktoren kann sich auf die Nutzung von GFN auswirken oder Sie darin hindern oder beeinträchtigen, GFN oder bestimmte Inhalte zu starten oder weiter zu verwenden, oder zum Verlust von Daten z. B. beim Speichern des Spielstands führen. Sie verstehen, dass NVIDIA nicht verantwortlich ist für: (a) Faktoren oder Umstände außerhalb der angemessenen Kontrolle von NVIDIA, einschließlich Problemen mit Ihrem Gerät, der Telekommunikation, der Firewall, ihren Dienstanbietern oder dem öffentlichen Internet; (b) die Art des Geräts, Ihren Standort, die verfügbare Bandbreite oder die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung; in einigen Fällen kann NVIDIA oder ein GFN-Alliance-Partner die Auflösung und Bitrate des an Sie gestreamten Inhalts verringern, um eine bessere Nutzererfahrung zu bieten; oder (c) sonstige technisch vertretbare Gründe, Fehler oder Bandbreiteneinschränkungen.

2. INHALT.

2.1 Inhalte. NVIDIA oder ein GFN-Alliance-Partner überlassen Ihnen einen virtuellen PC zur Miete für das Gaming, und es liegt in Ihrer Verantwortung, die entsprechenden Nutzungsrechte für die Inhalte einzuholen (d. h. Videospiele von Drittanbietern oder DLC (herunterladbare Inhalte)). Bestimmte Inhalte können nur auf bestimmten Gerätetypen genutzt werden. Möglicherweise können Sie nicht alle Ihre Inhalte beim Streamen von GFN verwenden. Inhalte, die über einen digitalen Store auf GFN gekauft wurden, sind möglicherweise nicht zum Streamen über GFN verfügbar. Die Verfügbarkeit von Inhalten auf GFN kann im Laufe der Zeit variieren, z. B. wie folgt: Die Bedingungen von Dienstleistungs- oder Spieleanbietern können sich ändern, der Inhalt ist möglicherweise nicht von NVIDIA und jedem Allianz-Partner gleichermaßen oder in bestimmten geografischen Regionen oder Sprachen verfügbar, und Inhalte, die zuvor auf GFN verfügbar waren (einschließlich der gespeicherten Spiele), können auf GFN zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr verfügbar sein. Wenn Sie Inhalte erwerben, ob über GFN oder separat, wird der Inhaltsanbieter möglicherweise von Ihnen verlangen, dass Sie seine Nutzungsbedingungen akzeptieren oder ein Benutzerkonto eröffnen, und/oder Ihnen den Inhalt nur gegen eine Gebühr überlassen.

Von Zeit zu Zeit werden Ihnen über NVIDIA oder einen GFN-Alliance-Partner Inhalte von einem bestimmten Inhaltsanbieter möglicherweise kostenlos für ausgewählte Nutzer zur Verfügung gestellt; dies erfolgt nach Gebiet, Gerät, Mitgliedschaft oder sonstigen aktionsrelevanten Kriterien. Solche Angebote gelten möglicherweise nur für begrenzte Zeit und können ohne vorherige Ankündigung geändert oder beendet werden. Aktivitäten und Transaktionen zwischen Ihnen und einem Inhaltsanbieter (z. B. Inhaltseinstellungen, Verwendung, Käufe und diesbezügliche Werbung), selbst wenn sie über GFN stattfinden, laufen ausschließlich zwischen Ihnen und dem Inhaltsanbieter ab. NVIDIA bietet keine Unterstützung oder übernimmt keinerlei Verantwortung für Inhalte oder für Informationen, Materialien, Produkte oder Dienstleistungen, die Nutzer von anderen Parteien erhalten oder zur Verwendung mit GFN laden.

2.2 Inhalte für unterschiedliche Altersgruppen. Sie erkennen an, dass Sie auf GFN Zugriff auf Inhalte haben, die für unterschiedliche Altersgruppen freigegeben sind, und es liegt in Ihrer Verantwortung, die entsprechenden Filter einzustellen, sodass Ihre zugelassenen Nutzer nur altersgerechte Inhalte verwenden. Sie müssen die Altersfreigaberegeln Ihres Landes und Ihrer Gesetze beachten.

2.3 Inhaltsmanagement. Sie bestätigen und stimmen zu, dass NVIDIA möglicherweise die durch GFN übermittelten Kommunikationen oder Inhalte blockieren, überwachen, scannen oder überprüfen kann, ohne dazu verpflichtet zu sein, und dass NVIDIA sich das Recht vorbehält, die Kommunikation zu beenden oder Inhalte wie in Abschnitt 10 beschrieben zu entfernen. NVIDIA übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Inhalte von anderen Parteien (von Ihnen oder Inhaltsanbietern), unabhängig davon, ob diese Inhalte an oder durch Sie unter Verstoß gegen diese Bedingungen übertragen werden.

3. EINSCHRÄNKUNGEN.

3.1 Sie dürfen GFN nur für die in Abschnitt 1 beschriebenen Zwecke und nur gemäß den an Ihrem Verwendungsort geltenden Gesetzen, Bestimmungen und Regelungen verwenden bzw. Inhalte in GFN laden.

3.2 Sie dürfen keine Teile von GFN kopieren, verkaufen, vermieten, unterlizenzieren, übertragen oder verteilen, und Sie dürfen GFN nicht kommerziell oder zum Mining von Kryptowährungen verwenden.

3.3 Sie dürfen keine Teile von GFN per Reverse Engineering zurückentwickeln, dekompilieren, disassemblieren, modifizieren, abgeleitete Werke daraus erstellen oder Copyright- oder sonstige proprietäre Hinweise daraus entfernen.

3.4 Sie dürfen GFN- oder NVIDIA-Server nicht für unbefugte Zwecke missbrauchen, unterbrechen oder ausnutzen oder versuchen, auf Bereiche zuzugreifen oder Software oder Materialien herunterzuladen, die nicht für Nutzer bestimmt sind (einschließlich der Verwendung von GFN in irgendeiner Weise, um auf unbefugte Websites von Drittanbietern zuzugreifen), oder jegliche Art von Malware (z. B. Viren, zeitgesteuerte Sperren („Drop-Dead Device“), Wurm, Trojaner, Trap, Backdoor oder sonstige derartige Software-Routine) auf NVIDIA-Server zu laden, noch dürfen Sie die Nutzung und den Genuss von GFN durch andere beeinträchtigen.

4. VORABVERSIONEN VON DIENSTEN und FUNKTIONEN.

GFN-Funktionen oder -Versionen werden möglicherweise als Alpha, Beta, Vorschau oder sonstige Vorabversion kenntlich gemacht, sind möglicherweise nicht vollständig funktionsfähig, enthalten möglicherweise Fehler oder Designfehler und verfügen möglicherweise über reduzierte Sicherheits-, Datenschutz-, Zugänglichkeits-, Verfügbarkeits- und Zuverlässigkeitsstandards im Vergleich zu kommerziell bereitgestellter NVIDIA-Software, -Materialien und -Diensten. Die Verwendung einer Vorabversion kann unerwartete Ergebnisse zur Folge haben, z. B. Verlust der Nutzung oder Verlust von Inhalten. Sie können eine Vorabversion auf Ihr eigenes Risiko verwenden und die Verwendung jederzeit beenden.

5. EIGENTUMSRECHT.

GFN, einschließlich aller Rechte an geistigem Eigentum, ist und bleibt das alleinige und ausschließliche Eigentum von NVIDIA oder seinen Lizenzgebern. Sofern in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich gewährt, behält NVIDIA alle Rechte, Interessen und Rechtsbehelfe im Zusammenhang mit GFN vor. Sie stimmen zu, mit NVIDIA zu kooperieren und billigerweise angeforderte Informationen bereitzustellen, um Ihre Einhaltung dieser Bestimmungen zu bestätigen.

6. UPDATES.

NVIDIA kann GFN ganz oder teilweise ändern, einstellen oder auslaufen lassen oder die zur Verfügung stehenden Funktionen, Funktionalitäten oder Inhalte (einschließlich der Spiele) ändern oder entfernen; Ihre fortgesetzte Nutzung von GFN wird als Zustimmung zu derartigen Änderungen erachtet. Darüber hinaus stimmen Sie zu, ohne vorherige Ankündigung automatische Wartung, Updates und/oder Upgrades zu erhalten, und Sie gestatten NVIDIA, diese für Sie herunterzuladen und zu installieren. GFN ist möglicherweise vorübergehend nicht verfügbar, unzugänglich oder langsam, wenn NVIDIA Wartungsarbeiten oder Upgrades durchführt, oder zu anderen Zeiten aus Gründen, die nicht innerhalb der zumutbaren Kontrolle von NVIDIA liegen.

7. ANMELDEINFORMATIONEN.

Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihre Anmeldedaten geschützt bleiben und nur für Ihre eigene Verwendung und für die Aktivitäten unter Ihrem Konto genutzt werden. Sie erklären sich damit einverstanden, NVIDIA über eine bekannte unbefugte Nutzung Ihres NVIDIA-Kontos zu informieren.

8. WICHTIGE HINWEISE ZU SICHERHEIT UND GESUNDHEIT.

NVIDIA hofft, dass Sie die Verwendung von GFN genießen. Für einige Personen kann die Verwendung von GFN (oder Inhalten auf GFN) jedoch unter bestimmten Umständen schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit oder Sicherheit haben. Beispielsweise kann ein sehr kleiner Prozentsatz der Personen epileptische Anfälle oder Blackouts erleiden, wenn sie bestimmten Lichtmustern oder Blinklichtern ausgesetzt sind. Außerdem sollten Sie GFN (oder Inhalte auf GFN) nicht mehr verwenden, wenn Sie unter gesundheitlichen Problemen oder Symptomen wie z. B. (unter anderem) Benommenheit, Schwindel oder sonstigen Beschwerden, Schmerzen oder gesundheitlichen Bedenken leiden, und gegebenenfalls Ihren Arzt konsultieren. Sie sind verantwortlich für den Umgang mit Ihren gesundheitlichen Risiken und die Entscheidung, ob Sie GFN verwenden möchten oder nicht. Sie stellen NVIDIA von der Haftung für etwaige Verbindlichkeiten, Schäden, Verluste, Kosten und Aufwendungen frei, die durch diese Risiken entstehen.

9. DRITTANBIETERSOFTWARE.

GFN wird möglicherweise mit von einem NVIDIA-Zulieferer lizenzierter Drittanbietersoftware und/oder unter einer Open-Source-Lizenz bereitgestellter Open-Source-Software gebündelt, enthält diese oder wird anderweitig mit dieser vertrieben. Die Verwendung von Drittanbietersoftware unterliegt den Lizenzbedingungen des Drittanbieters, und im Falle von Konflikten mit diesen Bedingungen gelten die Bestimmungen des Drittanbieters.

10. AUSSETZUNG/KÜNDIGUNG.

NVIDIA kann Ihr Recht zur Nutzung von GFN oder von Inhalten auf GFN nach eigenem Ermessen aussetzen oder kündigen, einschließlich u. a. bei Nichtzahlung der anwendbaren Gebühren oder wenn NVIDIA begründet vermutet oder feststellt, dass eine Nutzung diesen Bestimmungen nicht entspricht oder die Rechte anderer oder die anwendbaren Gesetzen und Vorschriften verletzt.

NVIDIA kann Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen oder den Missbrauch von GFN untersuchen und kann Aktivitäten an Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden oder andere Parteien melden.

Alle Bestimmungen dieser Bedingungen, die ihrer Natur nach über die Beendigung hinausgehen sollten, bleiben auch nach der Beendigung bestehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Eigentumsvorschriften, Garantieausschlüsse und Haftungsbeschränkungen.

11. DATENERFASSUNG.

Hiermit bestätigen Sie, dass GFN zur Nutzung von GFN und abhängig von Ihren Datenschutzeinstellungen möglicherweise auf Daten zugreift und diese erfasst, um: (a) das Gerät, auf dem GFN für die Verwendung mit diesem installiert ist, ordnungsgemäß zu konfigurieren und zu optimieren; (b) Inhalte oder Dienstleistungen über GFN bereitzustellen; (c) NVIDIA-Produkte und -Dienste zu verbessern; und (d) automatische Updates bereitzustellen.

Um die Leistung und Qualität zu verbessern, mit der GFN Spiele auf Ihren Computer streamt, sowie zur Ausführung und Aktualisierung von Software und Materialien auf Ihrem Gerät muss NVIDIA Systemdaten wie Softwareversionsnummern, geografische Region, Internetgeschwindigkeit, gespielte Spiele, Sitzungsdaten und Systeminformationen wie CPU, Grafikprozessor, Geräteseriennummer und Systemspeicher verarbeiten.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, technische Daten von Ihrem Gerät zu teilen, um NVIDIA dabei zu helfen, Fehler zu finden und zu beheben oder die Qualität der Dienste zu verbessern, teilen Sie Geräte-und Zubehörinformationen, Software (einschließlich Einstellungen, Nutzung und Ausführungsqualität), Funktionsverwendung, Fehlerprotokolle und geografische Informationen. Wenn Sie sich für Empfehlungen entscheiden, informiert Sie NVIDIA möglicherweise über Spiele, Apps und Prämien, die Ihnen gefallen könnten.

Wenn Ihr GFN-Dienst von einem GFN-Alliance-Partner bereitgestellt wird, teilt NVIDIA Ihre Nutzungs- und Qualitätsdaten möglicherweise mit den GFN-Alliance-Partnern, sodass diese Ihnen noch bessere Dienste bereitstellen können.

Alle Daten werden von NVIDIA in Übereinstimmung mit der NVIDIA-Datenschutzrichtlinie erfasst, verwendet und weitergegeben, die unter https://www.nvidia.com/de-de/about-nvidia/privacy-policy/ verfügbar ist. Sie können die Daten, die GFN erfasst, jederzeit prüfen und Ihre Datenschutzeinstellungen jederzeit ändern, indem Sie privacy.nvidia.com besuchen.

GFN enthält unter Umständen Links auf Webseiten oder Dienste. NVIDIA spricht keine Empfehlungen aus und übernimmt keinerlei Haftung für Webseiten, Produkte, Dienste oder Informationen von Drittanbietern. Wenn Sie auf eine Webseite oder einen Dienst eines Drittanbieters zugreifen, einschließlich (ohne Einschränkung) die der GFN-Alliance-Partner, erfolgt dies auf Ihr eigenes Risiko und Sie verstehen, dass diese Nutzungsbedingungen und die NVIDIA-Datenschutzrichtlinie nicht darauf anwendbar sind. NVIDIA empfiehlt Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der Webseiten und Dienste, die Sie in Anspruch nehmen, sorgfältig zu lesen, um sich darüber zu informieren, wie diese Seiten oder Dienste personenbezogene Daten des Kunden erfassen, verwenden und weitergeben.

12. KEINE GEWÄHRLEISTUNG.

GFN WIRD VON NVIDIA „WIE BESEHEN“, „WIE VERFÜGBAR“ UND „MIT ALLEN FEHLERN“ BEREITGESTELLT. NVIDIA LEHNT AUSDRÜCKLICH JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE ODER GESETZLICHE GARANTIEN JEGLICHER ART ODER BESCHAFFENHEIT AB, EINSCHLIEẞLICH ALLER GARANTIEN HINSICHTLICH DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DER EIGENTUMSRECHTE UND DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN. ES WIRD KEINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DEN HANDELSBRAUCH, HANDELSSITTEN ODER DEN GESCHÄFTLICHEN VERKEHR ÜBERNOMMEN. OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN GARANTIERT NVIDIA NICHT, DASS DER ZUGRIFF AUF GFN UNTERBRECHUNGSFREI IST, DASS GFN IHREN ANFORDERUNGEN GERECHT WIRD, DASS GFN ZU EINEM BESTIMMTEN ZEITPUNKT ODER AN JEDEM ORT VERFÜGBAR SEIN WIRD, DASS MÄNGEL ODER FEHLER BEHOBEN WERDEN, DASS BESTIMMTE INHALTE VERFÜGBAR SEIN WERDEN ODER DASS GFN FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN IST.

13. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG.

SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, SIND NVIDIA UND SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN NICHT FÜR SPEZIELLE, ZUFÄLLIGE, STRAF- ODER FOLGESCHÄDEN ODER FÜR ENTGANGENE GEWINNE, NUTZUNGSAUSFÄLLE, DATENVERLUST ODER VERLUST VON GESCHÄFTSWERT ODER DIE KOSTEN FÜR DIE BESCHAFFUNG VON ERSATZPRODUKTEN HAFTBAR, DIE AUS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN ODER DER NUTZUNG ODER DER LEISTUNG VON GFN ENTSTEHEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB EINE SOLCHE HAFTUNG AUS ANSPRÜCHEN AUFGRUND EINES VERTRAGSBRUCHS, EINER GARANTIEVERLETZUNG, EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG (EINSCHLIEẞLICH FAHRLÄSSIGKEIT), DER PRODUKTHAFTUNG ODER SONSTIGER KLAGEGRÜNDE ODER HAFTUNGSTHEORIEN ENTSTEHT. IN KEINEM FALL ÜBERSTEIGT DIE KUMULATIVE HAFTUNG VON NVIDIA UND SEINEN TOCHTERGESELLSCHAFTEN IM RAHMEN ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DIESEN BEDINGUNGEN DIE BETRÄGE, DIE FÜR DIE GFN-NUTZUNG INNERHALB DER DREI MONATE VOR DEM ANLASS DER HAFTUNG GEZAHLT WURDEN. DIE ART DER HAFTUNG ODER DIE ANZAHL DER ANSPRÜCHE ODER KLAGEN VERGRÖẞERT ODER VERLÄNGERT DIESEN GRENZWERT NICHT. DIE VORSTEHENDEN EINSCHRÄNKUNGEN GELTEN UNABHÄNGIG DAVON, OB NVIDIA ODER SEINE LIZENZGEBER ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WURDEN, UND UNABHÄNGIG DAVON, OB EIN RECHTSBEHELF SEINEN WESENTLICHEN ZWECK NICHT ERFÜLLT. Die Haftungsausschlüsse und -einschränkungen in diesen Nutzungsbedingungen bilden eine wesentliche Grundlage für die Übereinkunft zwischen den Parteien, und ohne solche Haftungsausschlüsse oder -einschränkungen wären die Nutzungsbedingungen, einschließlich der wirtschaftlichen Bedingungen, erheblich anders.

14. GELTENDES RECHT, STREITBEILEGUNG.

Geltendes Recht. Diese Nutzungsbedingungen und alle Streitigkeiten, die daraus oder aus Ihrer Nutzung von GFN im zwischenstaatlichen Handel entstehen können, werden gemäß dem Federal Arbitration Act zusätzlich zum internen materiellen Recht des US-Bundesstaates Delaware und der Vereinigten Staaten und ungeachtet des internationalen Privatrechts geregelt. Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht) werden in diesem Zusammenhang ausdrücklich ausgeschlossen. Sie stimmen diesen Bestimmungen in englischer Sprache zu, es sei denn, NVIDIA hat Ihnen diese Bedingungen in einer anderen Sprache zur Verfügung gestellt.

Schiedsverfahren. Wenden Sie sich für alle Ansprüche oder Streitigkeiten mit NVIDIA im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen oder Ihrer Nutzung von GFN an NVIDIA, um eine Lösung zu finden, und kontaktieren Sie NVIDIA postalisch in den USA unter NVIDIA Corporation, ATTN: Legal, 2788 San Tomas Expressway, Santa Clara, California, 95051. Bei Streitigkeiten, die nicht außergerichtlich beigelegt werden, stimmen Sie und NVIDIA jeweils zu, jeglichen solchen Streitfall (unter Ausschluss von NVIDIA-Ansprüchen auf Unterlassung oder andere billigkeitsrechtliche Rechtsbehelfe) durch ein bindendes Schiedsverfahren vor einem Schiedsrichter der Judicial Mediation and Arbitration Services („JAMS“) im Bezirk Santa Clara, Kalifornien, im Rahmen der jeweils bei JAMS gültigen freiwilligen beschleunigten Schiedsgerichtsverfahren (Optional Expedited Arbitration Procedures) beizulegen, sofern hierin nichts anderes angegeben ist. Das Schiedsverfahren wird im Bezirk Santa Clara, Kalifornien, (oder in dem dem Bezirk Santa Clara nächstgelegenen JAMS-Büro) durchgeführt, sofern Sie nicht eine persönliche Anhörung in Ihrem Wohnort beantragen oder mit NVIDIA etwas anderes vereinbaren. Keine Bestimmung in diesen Nutzungsbedingungen hindert eine Partei daran, in einer beliebigen Gerichtsbarkeit auf Unterlassung oder billigkeitsrechtlichen Rechtsbehelf zu klagen, um eine tatsächliche oder drohende Verletzung der Datensicherheit, der Rechte an geistigem Eigentum oder sonstiger Eigentumsrechte dieser Partei zu verhindern. Sollte diese Vereinbarung eines Schiedsverfahrens aus jedwedem Grund bei einem Streitfall keine Anwendung finden können und es in der Folge zu einem Gerichtsverfahren anstelle des Schiedsgerichtsverfahrens kommen, sind ausschließlich die Staats- und Bundesgerichte in Santa Clara, Kalifornien, USA, zuständig.

Verzicht auf Sammelklagen/Schwurgerichtsverfahren. ALLE ANSPRÜCHE MÜSSEN VON DEN PARTEIEN ALS EINZELPARTEIEN ERHOBEN WERDEN UND NICHT ALS KLÄGER ODER SAMMELKLÄGER IN EINER BEABSICHTIGTEN SAMMELKLAGE ODER EINEM BEABSICHTIGTEN REPRÄSENTATIVEN VERFAHREN. DIESER VERZICHT GILT FÜR SAMMELSCHIEDSVERFAHREN, ES SEI DENN, EIN SOLCHES SCHIEDSVERFAHREN IST NOTWENDIG, UM DIE DURCHSETZUNG DES VERZICHTS AUF EINE SAMMELKLAGE ZU ERREICHEN, ODER IN DEM FALL, DASS NVIDIA EINER SAMMELKLAGE AUSDRÜCKLICH ZUSTIMMT. SIE STIMMEN ZU, DASS SIE UND NVIDIA DURCH DIE ZUSTIMMUNG ZU DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN JEWEILS AUF DAS RECHT AUF EIN SCHWURGERICHTSVERFAHREN ODER AUF DIE TEILNAHME AN EINER SAMMELKLAGE VERZICHTEN.

Recht auf abweichende Regelung. SIE KÖNNEN DURCH SCHRIFTLICHE MITTEILUNG AN NVIDIA INNERHALB VON 30 TAGEN NACH DER ERSTEN NUTZUNG VON GFN BEANTRAGEN, DASS DIE BESTIMMUNG DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN BEZÜGLICH SCHIEDSVERFAHREN UND SAMMELKLAGE/SCHWURGERICHT AUF SIE KEINE ANWENDUNG FINDET. EINE SOLCHE SCHRIFTLICHE MITTEILUNG IST ZU RICHTEN AN: ATTN: LEGAL, 2788 SAN TOMAS EXPRESSWAY, SANTA CLARA, CALIFORNIA, 95051, USA, UND MUSS FOLGENDE ANGABEN ENTHALTEN: (1) IHREN NAMEN; (2) IHRE ANSCHRIFT; (3) ANGABE VON GFN ALS DER DIENST, AUF DIE SICH DIE MITTEILUNG BEZIEHT, UND (4) EINE DEUTLICHE ERKLÄRUNG, DASS SIE NICHT MÖCHTEN, DASS STREITIGKEITEN DURCH EIN SCHIEDSVERFAHREN BEIGELEGT WERDEN, UND EIN NACHWEIS, DASS DIE FRIST VON 30 TAGEN FÜR DIE INANSPRUCHNAHME DER AUSNAHMEREGELUNG EINGEHALTEN WURDE.

15. ALLGEMEINES.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie diese Nutzungsbedingungen oder Ihre Rechte und Pflichten nicht ohne die Erlaubnis von NVIDIA in irgendeiner Weise oder kraft Gesetzes übertragen oder abtreten werden. Durch diese Nutzungsbedingungen werden keine Begünstigtenrechte für Drittanbieter geschaffen.

Wenn NVIDIA mit Ihnen bezüglich GFN oder zu bestimmten Inhalten Kontakt aufnehmen möchte, stimmen Sie zu, dass Sie Mitteilungen per E-Mail oder über die Software-Oberfläche erhalten, und stimmen zu, dass die elektronische Benachrichtigung allen rechtlichen Kommunikationsanforderungen genügt. Bitte richten Sie Ihre rechtlichen Hinweise oder andere Korrespondenz an NVIDIA Corporation, 2788 San Tomas Expressway, Santa Clara, California 95051, USA, Attention: Legal.

Sie können NVIDIA Informationen oder Vorschläge, Funktionsanfragen oder andere Rückmeldungen zu GFN und seinen Inhalten, einschließlich möglicher Verbesserungen oder Änderungen an GFN, zur Verfügung stellen, sind aber nicht dazu verpflichtet. Für jedes Feedback, das Sie freiwillig zur Verfügung stellen, gewähren Sie hiermit NVIDIA und seinen Tochtergesellschaften eine dauerhafte, nicht exklusive, weltweite, unwiderrufliche Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Modifizierung, Lizenzierung, Unterlizenzierung (über mehrere Ebenen von Unterlizenznehmern) und Verbreitung (über mehrere Ebenen von Distributoren), ohne dass Lizenzgebühren oder Gebühren an Sie gezahlt werden müssen. NVIDIA wird entscheiden, ob und wie auf Feedback reagiert wird und ob das Feedback in GFN integriert werden soll.

Durch die Annahme dieser Nutzungsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie derzeit nicht in einem Land oder einer Region wohnhaft sind, das bzw. die derzeit durch die USA mit einem Embargo belegt ist, und dass es Ihnen nicht anderweitig untersagt ist (z. B. durch die Blacklists SDN oder DPL), mit einem Unternehmen in den USA zu interagieren.

Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und NVIDIA bezüglich GFN dar. Sollte sich herausstellen, dass eine Bestimmung in diesen Nutzungsbedingungen nicht durchsetzbar ist, so wird diese Bestimmung so ausgelegt, dass sie dem notwendigen Umfang entspricht, in dem sie dem Gesetz entspricht und kraft Gesetzes vollständig durchsetzbar ist; die übrigen Bestimmungen behalten ihre Wirksamkeit vollumfänglich bei. Eine Verzichtserklärung oder das Versäumnis, ein Recht im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen geltend zu machen, ist nicht als weiterer oder fortlaufender Verzicht auf ein solches Recht oder ein anderes Recht auszulegen. Sofern nichts anderes bestimmt ist, sind die Rechtsbehelfe kumulativ.

Möglicherweise nimmt NVIDIA von Zeit zu Zeit Änderungen an diesen Nutzungsbedingungen vor. NVIDIA veröffentlicht die neuen Nutzungsbedingungen unter https://www.nvidia.com/de-de/about-nvidia/nvidia-geforce-now-for-pc-terms-of-use. Die aktualisierten Bedingungen werden mit ihrer Veröffentlichung wirksam. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen regelmäßig durch. Sie verstehen und stimmen zu, dass Ihre ausdrückliche Annahme der aktualisierten Bedingungen oder der Nutzung von GFN nach dem Veröffentlichungsdatum Ihre Zustimmung zu den aktualisierten Nutzungsbedingungen darstellt. Wenn Sie mit den aktualisierten Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung von GFN beenden.

(V. 12. November 2019.)