Benutzererfahrung neu interpretiert

NVIDIA DRIVE® IX ist eine offene, skalierbare Cockpit-Softwareplattform, die eine einzigartige KI-Benutzererfahrung bietet. Sie dient sowohl der Sicherheit als auch dem Komfort, da sie mithilfe von Innenraumkameras und multimodaler Interaktion dafür sorgt, dass die Aufmerksamkeit des Fahrers stets auf der Straße bleibt und die Bedürfnisse der Fahrgäste berücksichtigt werden. DRIVE IX orchestriert all diese Sicherheits- und Komfortfunktionen nahtlos in Form einer zentralisierten Rechenarchitektur, die auf NVIDIA DRIVE Orin basiert.

Bild der NVIDIA DRIVE IX Confidence View

Reisen mit einem sicheren Gefühl

Detaillierte Visualisierungen der AV-Wahrnehmung, -Vorhersage und -Planung sind entscheidend dafür, das Vertrauen der Fahrer zu gewinnen. Die DRIVE IX Confidence View ist eng in das DRIVE AV-Softwarepaket integriert und liefert eine 3D-Darstellung der Fahrzeug-KI. Sie verfügt über einen Grafiksoftware-Stack, der sichere Funktionen für einen stabilen AV-Betrieb bietet.

Lernen Sie Ihren KI-Assistenten kennen

Mit DRIVE IX steht dem Fahrer immer ein intelligenter Assistent für höchsten Komfort und Sicherheit zur Verfügung. Der Software-Stack nutzt Gesprächs-KI sowie Gestenerkennung für eine nahtlose multimodale Interaktion mit den Fahrgästen. Darüber hinaus wird die Fahrgastzelle vollständig überwacht, um sicherzustellen, dass die Insassen sicher sind und keine wertvolle Fracht zurückgelassen wird. All diese Funktionen werden durch Rechenleistung im Fahrzeug unterstützt, was eine Lösung mit geringer Latenz und hoher Sicherheit gewährleistet.

NVIDIA DRIVE IX KI-Algorithmen nehmen den Fahrzeuginnenraum intuitiv wahr

Video ansehen
 

Ein Gehirn, mehrere Domänen

DRIVE IX läuft auf NVIDIA DRIVE Orin, einer hochentwickelten, softwaredefinierten KI-Plattform. Orin ist der zentrale Computer für das Auto, der Infotainment, digitale Cluster, die Visualisierung autonomer Fahrfunktionen und die KI der Passagierinteraktion ermöglicht. Dank der Virtualisierung können mehrere Domänen ausgeführt und gleichzeitig Isolation für eine verbesserte Sicherheitszertifizierung sowie nahtlose Upgrades bereitgestellt werden.

Erfahren Sie, wie Sie mit der Entwicklung von KI-Cockpits für intelligente Fahrzeuge beginnen können.