NVIDIA Quadro Sync Firmwares 7.01

Version: 7.01
Freigabedatum: 2018.05.18
Betriebssystem: Linux
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 0.171 MB

Versions-Highlights

NVIDIA® Quadro® Sync synchronisiert kompatible NVIDIA-Quadro-Grafikprozessoren mit den angeschlossenen Bildschirmen oder Projektoren. Außerdem aktiviert Quadro Sync die NVIDIA-Quadro-Mosaic™-Technologie auf den synchronisierten Bildschirmen und Projektoren und ermöglicht so die problemlose Auflösungsskalierung jeder beliebigen Anwendung.

Quadro Sync verfügt über folgende Hauptmerkmale:
  • artefaktfreie Videowände und Systeme für mehrere Projektoren ohne Leistungseinbußen
  • Synchronisation verschiedener Eingangssignale bei Multi-Input-Anzeigegeräten wie 4K-Projektoren oder ‑Panels
  • korrekte 3D-Stereo-Anzeige auf unterschiedlichen Systemen
  • Synchronisation von Bildschirmen und Projektoren mit externen Taktquellen
Eine Beschreibung der Firmware zu NVIDIA Quadro Sync und eine Anleitung zur Aktualisierung der Firmware finden sich in den Versionshinweisen.

Erforderliche Version des NVIDIA-Bildschirmtreibers: 361.16 oder höher.

<Neuerungen bei Version 7.01
  • I2C-Problem beim Zurücksetzen und Neukonfigurieren der Software behoben.
  • Wettlaufsituation in einem V-Sync-Algorithmus behoben.

Unterstützte

Quadro Series:
Quadro M6000 24GB, Quadro M6000, Quadro M5000, Quadro M4000, Quadro K6000, Quadro K5200, Quadro K4200, Quadro K5000