„Watch Dogs: Legion“, Gewinner des Awards von Spielkritikern für das beste Action-Adventure-Spiel auf der E3 2019: erste Trailer und Screenshots mit Raytracing

Von Andrew Burnes auf 19. August 2019 | GeForce RTX GPUs Featured Stories Gamescom 2019 NVIDIA RTX Ray Tracing

Watch Dogs®: Legion, die dritte Ausgabe des Watch Dogs-Franchise, begeisterte bei der Vorstellung auf der diesjährigen E3 alle dank des neuen, innovativen „Play as anyone“-Gameplays, mit dem du jeden in der Spielwelt rekrutieren und spielen kannst, unter anderem erfahrene Hacker, um London zurückzuerobern. Dazu kommen über 60 Auszeichnungen und Nominierungen auf der E3 sowie das Ambiente von London in der nahen Zukunft, die zum Hype um Watch Dogs: Legion als eines der am meisten erwarteten Spiele für 2020 am Ende der Show beigetragen haben.

Für PC-Gamer, die sich auf Watch Dogs: Legion freuen, gab es außerdem noch weitere spannende Neuigkeiten: NVIDIA schließt sich erneut mit Ubisoft zusammen, um das ultimative „Watch Dogs“-PC-Erlebnis zu schaffen, wie wir es schon von Watch Dogs® und Watch Dogs 2® kennen.

Jetzt können wir einen ersten Einblick in unsere Arbeit zu Watch Dogs: Legion, teilen, dazu gehören auch die realistischen Reflexionen mit Echtzeit-Raytracing. Diese hochauflösenden, immersiven Reflexionen ersetzen Cube-Maps und Oberflächenreflexionen, sodass Fenster, Pfützen, Autos und andere Oberflächen die Umgebung, Charaktere in der Welt und das vom Spieler verursachte Chaos genau reflektieren können.

Das London der nahen Zukunft in Watch Dogs: Legion’s ist sehr regnerisch, zeigt viele dynamische Werbungen und hat Hunderte von Glas bedeckte Wolkenkratzer, Geschäfte und Häuser. Damit ist es die perfekte Welt für hochwertige Raytracing-Reflexionen. Nachts im Regen zeigen Trafalgar Square, Camden und andere touristische Hotspots ihren ganzen Glanz – mit bunten, transparenten Reflexionen, die auf reflektierenden Oberflächen zu sehen sind, die das Erscheinungsbild von Reflexionen in der realen Welt wiedergeben.

Klicke, um einen interaktiven Screenshotvergleich mit und ohne RTX zu öffnen.

Watch Dogs: Legion wird im März 2020 veröffentlicht. Bis dahin gibt es sicherlich noch mehr zu teilen, was die fortschrittliche Technologie angeht, die du auf dem PC erleben wirst, also verfolge GeForce.com. In der Zwischenzeit kannst du dir noch einige tolle Watch Dogs: Legion-Raytracing-PC-Screenshots ansehen: