Der aktuelle Stand von KI für Finanzdienstleistungen: auf einen Blick

NVIDIA befragte Finanzdienstleister auf der ganzen Welt. Die Ergebnisse zeigen Wachstumschancen, Bereitstellungsmodelle und Investitionspläne für KI im Jahr 2021.

Von Führungskräften bis hin zu Datenwissenschaftlern sind alle an der Erarbeitung der KI-Strategie einer Organisation beteiligt – wie viel investiert werden soll, welche Anwendungsfälle am profitabelsten erscheinen und verfolgt werden und welche Herausforderungen es zu bewältigen gilt.

Um ein vollständigeres Bild davon zu erhalten, wie Finanzdienstleister KI nutzen und was die Zukunft bringt, führten wir unsere „Umfrage zum aktuellen Stand von KI für Finanzdienstleistungen“ durch. Die Fragen deckten eine breite Palette von KI-Themen ab, wie z. B. Bereitstellungsmodelle, Infrastrukturausgaben, die wichtigsten Anwendungsfälle und die größten Herausforderungen. Zu den Befragten gehörten Führungskräfte auf Vorstandsebene, Manager, Entwickler und IT-Architekten von Finanztechnologieunternehmen, Wertpapierfirmen und Privatkundenbanken. Laden Sie sich die Übersicht herunter und erfahren Sie ihre Antworten.

Ergebnis der Erhebung zu KI für Finanzdienstleistungen

JETZT HERUNTERLADEN

Ich möchte aktuelle Neuigkeiten, Ankündigungen und weitere Informationen zu Unternehmenslösungen von NVIDIA erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.