GeForce RTX 3060 Ti erscheint am 2. Dezember. Schneller als die RTX 2080 SUPER

Von Andrew Burnes on 1. Dezember 2020 | Anwendungsbeispiele im Spotlight GeForce RTX Grafikprozessoren

Die GeForce RTX 3060 Ti erscheint morgen, am 2. Dezember. Sie ist schneller als die RTX 2080 Super und übertrifft die RTX 2060 Super um durchschnittlich 40 %, womit die RTX 3060 Ti eine großartige Ergänzung zur GeForce RTX 30-Serie ist.

Ganz gleich, ob du rasterisierte Spiele oder hochmoderne Titel mit Raytracing spielst  oder als Entwickler Produktivitätsworkflows meisterst, die GeForce RTX 3060 Ti bietet das bestmögliche Erlebnis ihrer Klasse.

Dies wird durch die fortschrittliche NVIDIA Ampere-Architektur ermöglicht, bei der Raytracing-Recheneinheiten der zweiten Generation und Tensor-Recheneinheiten der dritten Generation für KI sowie von Experten geschätzte Technologien wie NVIDIA DLSS, NVIDIA Reflex und NVIDIA Broadcast verwendet werden. Diese Technologien verbessern das Gaming, beschleunigen das Gameplay, machen den Sprachchat klarer und besser und verbessern die Qualität von Videoanrufen mit Freunden, Familie und Kollegen.

Keine andere Plattform bietet diese Vorteile: Wenn du das beste Erlebnis bei Spielen, Profi-Anwendungen, kreativen Workflows oder einfach beim Plaudern und Videoanrufen genießen möchtest, ist GeForce RTX die beste Wahl.

 

Dieses Jahr haben wir Hand in Hand mit CD Projekt Red, Activision, Ubisoft und anderen zusammengearbeitet, um immersive, bahnbrechende Raytracing-Effekte in Cyberpunk 2077, Call of Duty: Black Ops Cold WarWatch Dogs: Legion und vielen anderen Titeln zu implementieren.

Außerdem haben wir die leistungssteigernde NVIDIA DLSS-Technologie für mehr als 25 Spiele implementiert, wobei die Liste an Titeln, die diese transformative und gefragte Technologie verwenden, jeden Monat wächst. Dank verbesserter Leistung, gleichwertiger oder besserer Kantenglättung und visueller Klarheit sowie weiterer Verbesserungen muss man nicht lange überlegen und profitiert als GeForce RTX-Gamer von massiv erhöhten Frameraten.

Bis zum Jahresende werden fast ein Dutzend Spiele unsere neueste Technologie unterstützen: NVIDIA Reflex. Diese Technologie reduziert die Systemlatenz (auch bekannt als „Eingabeverzögerung“), wodurch Spiele schneller reagieren und Spieler in kompetitiven Multiplayer-Spielen einen zusätzlichen Vorteil gegenüber ihren Gegnern erhalten – was, so darf man hoffen, zu mehr Kills und Siegen führt.

NVIDIA Broadcast ist eine Weiterentwicklung der hoch geschätzten Betaversion von RTX Voice mit KI-Funktionen für Audio- und Video-Verbesserungen, die in Discord-Chats, Skype-Anrufen und Videokonferenzen verwendet werden können. Kürzlich erhielten unsere Partner von uns Zugang zur Technologie hinter NVIDIA Broadcast, mit der sie die KI-Effekte in ihre Apps integrieren und den Benutzern mehr Kontrolle ermöglichen können.

Somit können Benutzer Hintergrundgeräusche für jeden Audiotrack in XSplit Broadcast entfernen, mit VoiceFX Rauschunterdrückung auf Videos in Adobe Premiere Pro anzuwenden, eine einfache Webcam in Notch mit Motion-Tracking versehen und über einen zweiten PC Aufnahmen in 4K machen, auch ohne eine Aufnahmekarte mit NDI.

Zusammenfassend bedeutet das, dass die GeForce RTX 3060 Ti einen ebenso eindrucksvollen Funktionsumfang wie die GeForce RTX 30-Grafikkarten bietet, die vor ihr erschienen sind. Sie bietet die gleichen leistungsstarken Funktionen und die beste Raytracing-Technologie auf dem Markt. Außerdem unterstützt sie NVIDIA DLSS, unsere leistungssteigernde Technologie auf KI-Basis, die Frameraten in grafisch anspruchsvollen Spielen massiv erhöht.

GeForce RTX 3060 Ti-Grafikkarten erscheinen im Bundle mit einer einjährigen GeForce NOW Founders-Mitgliedschaft, die sowohl bestehende als auch neue Mitglieder nutzen können. Dadurch kannst du also selbst dann, wenn du von deinem System weit entfernt bist, deine Lieblingsspiele mit großartigen GeForce-Features wie RTX und DLSS genießen, sogar auf einem Mac, Chromebook, Android oder iPhone. Genau das leistet GeForce NOW.

Und wenn du dir eine dieser fantastischen neuen Grafikkarten zulegst, solltest du nicht vergessen, die Game Ready-Treiber für die GeForce RTX 3060 Ti herunterzuladen und zu installieren, um ihr Potenzial voll auszuschöpfen.