Erste Schritte mit NVIDIA Omniverse

Finden Sie die richtige Lizenz für die Beschleunigung Ihres 3D-Workflows

 

EINZELPERSON

Optimal für Ersteller und Entwickler

UNTERNEHMEN

Optimal für Teams

FEATURES

Verbindung zu branchenführenden 3D-Designtools    
Grenzenlose Multi-App-Zusammenarbeit    
Multi-User-Zusammenarbeit für bis zu 2 Benutzer    
Multi-User-Zusammenarbeit für mehr als 2 Benutzer    
Skalierbares RTX-Rendering in Echtzeit    
Physikalisch korrekte Simulation mit PhysX 5.0, Blast, Flow    
Inspizieren, ändern oder benutzen Sie über 300 vorgefertigte Erweiterungen für die Entwicklung und Erstellung besserer Lösungen    
Für NVIDIA-zertifizierte Systeme™ getestet und optimiert    
Skalierung der Nucleus-Zusammenarbeit in Rechenzentren oder in der privaten Cloud    
Sicherheitsmanagement für Unternehmen (SSO, SSL)    
Bereitstellungstools für Unternehmen    
NVIDIA-Unternehmenssupport    
  GRATIS PREISE ERFAHREN

Haben Sie Fragen?

  • Was ist der Unterschied zwischen einer Lizenz für eine Einzelperson und Enterprise-Lizenzen?

    Die Lizenz für Einzelpersonen bietet Erstellern und Entwicklern kostenlosen Zugriff auf NVIDIA Omniverse, unsere kompromisslose Plattform, die sich optimal für alle eignet, die ihre 3D-Workflows optimieren und mit einer weiteren Person zusammenarbeiten möchten. Entwickler, die eigene Anwendungen, Erweiterungen, Connectors oder Microservices in Omniverse erstellen möchten, können ihre Lösung zudem mit Genehmigung monetarisieren und auf der Omniverse-Plattform verbreiten, solange die Nutzungsbedingungen von NVIDIA eingehalten werden.

    Mit einer Enterprise-Lizenz können Führungskräfte und Projektmanager NVIDIA Omniverse Enterprise – unser umfangreichstes Plattformangebot – testen oder kaufen, sodass Teams Projektdateien von jedem Ort aus mit ihren bevorzugten 3D-Apps speichern, teilen und gemeinsam an ihnen arbeiten können.

  • Wie viel kostet NVIDIA Omniverse?

    NVIDIA Omniverse steht Einzelpersonen kostenlos zum Download zur Verfügung.

    NVIDIA Omniverse Enterprise ist ab 9.000 $ pro Jahr für eine Arbeitsgruppe mit 2 Erstellern, 10 Prüfern und 4 Benutzern eines Nucleus-Abonnements erhältlich.

    Omniverse Enterprise umfasst:

    • Omniverse Nucleus, die Collaboration-Engine, die den Austausch von Assets und die Versionskontrolle als Workstation oder Enterprise Nucleus Server-Bereitstellung verwaltet, einschließlich Microservices
    • Omniverse Enterprise Connectors, Plug-ins für führende Design-Anwendungen der Branche
    • Omniverse Create- und Omniverse View-Endbenutzeranwendungen
    • Omniverse-Kit, Entwickler-Toolkit zum Erstellen von Erweiterungen, Apps und Microservices
    • Omniverse Enterprise Launcher – IT-Bereitstellungstool
    • Vollständiger Unternehmenssupport einschließlich Unterstützung, Upgrades, Wartung (SUMs), 8x5-Support per E-Mail, Telefon und Webportal

    Omniverse Enterprise verfügt über drei Abonnementkomponenten:

    • Omniverse Enterprise Creator-Abonnement – 2.000 $ pro (gleichzeitig genutzter) Floating-Benutzerlizenz und Jahr
      • Ermöglicht Szenenkomposition, Simulation und Rendering auf Workstations und virtuellen Workstations
      • Beinhaltet die Verwendung von Omniverse Create, Kit, Extensions, Batch-Microservices (auf bis zu 64 GPUs) und NVIDIA Enterprise Support
      • Minimaler Erstkauf von 2 Creator-Abonnements
    • Omniverse Enterprise Reviewer-Abonnement – 100 $ pro (gleichzeitig genutzter) Floating-Benutzerlizenz und Jahr
      • Ermöglicht Überprüfungs- und Genehmigungsfunktionen für Benutzer auf Arbeitsstationen und virtuellen Arbeitsstationen
      • Beinhaltet die Verwendung der Omniverse View-Visualisierungs-App, damit Prüfer Kommentare abgeben und kleinere Änderungen an Materialien/Texturen/Grundformen vornehmen können sowie NVIDIA-Unternehmenssupport
      • Minimaler Erstkauf von 10 Reviewer-Abonnements
    • Omniverse Enterprise Nucleus-Abonnement – 1.000 $ pro benanntem Benutzer und Jahr
      • Bietet Zusammenarbeit und skalierbare Kern-Microservices, die auf Servern und/oder Workstations bereitgestellt werden
      • Nucleus Workstation, Enterprise Nucleus Server und NVIDIA-Unternehmenssupport
      • Minimaler Erstkauf von 4 Nucleus-Abonnements

    Alle Abonnements beinhalten den Omniverse Enterprise Launcher sowie Omniverse Enterprise Connectors.

    Sehen Sie sich hier unsere Preise und den Lizenzierungsleitfaden sowie unsere Übersicht zu den Plattformlösungen an.

  • Kann ich Lösungen monetarisieren, die ich auf der Omniverse-Plattform entwickelt oder mit ihr verbunden habe?

    Die Entwicklung von Erweiterungen, Apps und Microservices auf Basis des Omniverse Kit SDK oder von Connectors auf Basis des Omniverse Connect SDK auf der Omniverse-Plattform ist kostenlos.

    Entwickler können ihre eigenen Apps, Erweiterungen, Microservices oder Connectors selbst verkaufen oder diese im Omniverse Exchange bewerben lassen. Entwickler sind nicht in der Lage, von NVIDIA entwickelte Omniverse-Apps, -Erweiterungen oder -Microservices, Omniverse Nucleus oder Omniverse Kit zu verbreiten.

    Endbenutzer einer Omniverse-basierten Erweiterung oder App, eines Omniverse-basierten Microservice oder Connectors benötigen entweder eine Omniverse-Lizenz oder eine Omniverse Enterprise-Lizenz.

  • Benötige ich spezielle Hardware, um NVIDIA Omniverse zu benutzen?

    NVIDIA Omniverse kann auf jedem Gerät mit RTX-GPU ausgeführt werden. Um optimale Leistung zu erzielen, empfehlen wir die Verwendung von GeForce RTX 3070, NVIDIA RTX A4000, 8 GB oder höher.

    Element Mindest-Systemanforderungen
    Unterstütztes Betriebssystem Windows 10 64-Bit
    (Version 1909 und höher)
    CPU Intel I7
    AMD Ryzen
    Mindestens 2,5 GHz
    CPU-Recheneinheiten 4 oder höher
    RAM Mindestens 16 GB
    Datenspeicher SSD mit mindestens 500 GB
    Grafikprozessor Alle RTX-GPUs
    VRAM Mindestens 6 GB
    Mindestens Videotreiber in der Version Die neuesten Treiber finden Sie hier.
  • Ich habe NVIDIA Omniverse heruntergeladen oder NVIDIA Omniverse Enterprise gekauft und benötige Hilfe. Wo erhalte ich Unterstützung?

    NVIDIA Omniverse Enterprise-Kunden können sich an den Enterprise Support wenden, um direkt von einem fachkundigen NVIDIA-Experten eine zeitnahe Problemlösung zu erhalten.

    Omniverse-Nutzern können zudem über die NVIDIA Omniverse-Foren, -Dokumentation, -Tutorials und unseren Discord-Server Antworten auf häufige Fragen und technischen Support erhalten.

Verbinden Sie sich mit uns

Bleiben Sie auf dem Laufenden bei den neuesten News von NVIDIA Omniverse