HD-Kartografie für selbstfahrende Fahrzeuge

Die Zukunft der Kartografie für autonomes Fahren

Eine Kombination aus fortschrittlichen Sensoren und High Performance Computing legt den Grundstein für autonome Fahrzeuge, treibt aber auch die Entwicklung der nächsten Generation hochauflösender (HD-)Karten voran. NVIDIA Map ist eine Plattform von NVIDIA zur Erstellung stets aktueller HD-Karten, die über die ganze Fahrzeugflotte hinweg skaliert werden können.

NVIDIA Map

NVIDIA Map aggregiert Daten von Millionen von NVIDIA DRIVE Hyperion-Fahrzeugen zur Erhebung von Verbraucher- und Umfragedaten für eine sichere, zuverlässige und aktuelle Abdeckung der globalen HD-Karten. Die Plattform unterstützt automatisierte Fahrfunktionen von autonomen Fahrzeugen von L2+ bis Level 4. Außerdem nutzt sie die Vorteile einer vollautomatischen Kartografie-Pipeline, die maschinelles Lernen und Deep Learning implementiert, um HD-Karten ohne menschliches Eingreifen zu erstellen, zu aktualisieren und zu validieren. Diese offene Lösung ist für die Branche sowie für jede AV-Hardware und jeden Fahrzeug-Stack verfügbar.

Crowdsourcing-Kartografie

NVIDIA Map erstellt mit Crowdsourcing-Daten eine vollautomatische globale HD-Karte für die Haus-zu-Haus-Funktion von Level 2+ für die verschiedensten Umgebungen. Außerdem werden Level 3-Funktionen unterstützt, indem in ausgewählten Ländern zusätzliche menschliche Validierung für die Karten aller Autobahnen verwendet wird. NVIDIA Map ist die einzige HD-Lösung, die sowohl eine Kameraebene für die Lokalisierung, Planung und Steuerung als auch eine redundante Ebene zur Radarlokalisierung für sichere Autonomie bei schwierigen Licht- und Wetterbedingungen unterstützt.

Ground-Truth-Kartografie

NVIDIA Map umfasst für Level 4-Autonomie von Menschen bearbeitete und validierte Karten, die von einer Fahrzeugflotte mit hochpräzisen Sensoren erstellt wurden, um Umfragedaten zu erheben. Diese Flotte fährt die Umgebungen, in denen autonome Fahrzeuge eingesetzt werden ab und kartiert sie. Dann erstellt sie Ground-Truth-Maps, die für verschiedene Anwendungsfälle wie Robotaxis, Lieferfahrzeuge und autonome LKW verwendet werden können.

NVIDIA und DeepMap

DeepMap ist jetzt Teil von NVIDIA und bietet von Experten entwickelte präzise und skalierbare HD-Kartografietechnologien, mit denen NVIDIA Map eine verbesserte Kartografielösung bereitstellen kann.

NVIDIA-Automobillösungen unterstützen Autohersteller, Direktlieferanten, Start-ups und Forschungsinstitute bei der Entwicklung des Verkehrswesens der Zukunft.