Die EGX-Plattform von NVIDIA

Wir befinden uns im Zeitalter permanenter Berechnungen. Billionen von Geräten, Sensoren und Maschinen arbeiten autonom und führen KI- und Unternehmensanwendungen aus – in Rechenzentren, in der Cloud und in der Peripherie. Dieses riesige Netz ist das „Internet der Dinge“ (IOT) und es wird bald 1000 mal so groß sein wie das Internet, wie wir es heute kennen. Die NVIDIA EGX-KI-Plattform ermöglicht dies mit ihrer durchgängigen Leistung, Verwaltbarkeit und softwaredefinierten Infrastruktur.

NVIDIA EGX delivers powerful, secure AI from data center to edge.

Leistungsstarke, sichere KI vom Rechenzentrum bis in die Peripherie

Die NVIDIA EGX-Plattform bietet vom Rechenzentrum bis in die Peripherie die Leistung von beschleunigtem KI-Computing mit einem einfach zu implementierenden, Cloud-nativen Software-Stack und Verwaltungsdienst sowie einem riesigen Ökosystem aus Partnern, die Produkte und Dienstleistungen mit und für EGX anbieten.

Ende-zu-Ende-Hardware

Das EGX-Hardware-Portfolio beginnt mit der energieeffizienten NVIDIA® Jetson-Produktfamilie für Aufgaben wie Bilderkennung und Sensorfusion. Das Angebot reicht bis zu einem vollen Rack mit von NVIDIA zertifizierten Systemen in Rechenzentren, die mehr als 10.000 Tera-Operationen pro Sekunde (TOPS) leisten und hunderte Nutzer mit Echtzeit-Spracherkennung und anderen komplexen KI-Erfahrungen bedienen können. Konvergierte Beschleuniger von EGX kombinieren die Leistung von NVIDIA Ampere-GPUs, NVIDIA Mellanox® SmartNIC und DPU-Technologien, um schnellere, effizientere und sicherere Rechenzentren zu schaffen.

Das Hardwareportfolio von NVIDIA EGX reicht von der Jetson-Produktfamilie bis hin zu vollen NVIDIA-Serverracks im Rechenzentrum.
Der Software Stack von NVIDIA EGX ist Cloud-nativ und wird von führenden Hybrid-Cloud-Plattformpartnern unterstützt.

Cloud-native Software

Durch den NVIDIA EGX-Stack lösen sich altbekannte IT-Probleme, wie die Softwareinstallation auf Remote-Systemen, von allein. Mit Helm-Charts, Containern, kontinuierlicher Integration und kontinuierlicher Bereitstellung (CI/CD) können Unternehmen mühelos innerhalb weniger Minuten aktualisierte KI-Container bereitstellen. Der NVIDIA GPU-Operator und der NVIDIA Network-Operator standardisieren und automatisieren die Implementierung aller nötigen Komponenten für die Bereitstellung von Kubernetes-Clustern.

Die EGX-Stack-Architektur wird von führenden Hybrid-Cloud-Plattformpartnern unterstützt: Canonical, Cisco Container Platform (CCP), Microsoft Azure, Nutanix, Red Hat und VMware.

Führen Sie professionelle Anwendungen im NVIDIA NGC-Katalog aus

Der NVIDIA NGC-Katalog bietet ein breites Angebot GPU-beschleunigter Software, das die wichtigsten Anwendungsbereiche für KI und Datenwissenschaft in jeder Branche abdeckt und für den Betrieb auf EGX-Systemen abgestimmt, getestet und optimiert wurde. Der Katalog gibt Nutzern auch Zugriff auf bereichsspezifische, vortrainierte Modelle von Drittanbietern sowie Kubernetes-fähige Helm-Charts, welche die Implementierung leistungsstarker Software sowie die Entwicklung individueller Lösungen erleichtern.

NVIDIA Fleet Commandläuft im NGC-Katalog und kann Branchenanwendungen in der Peripherie bereitstellen und verwalten, beispielsweise vormals komplexe Verwaltungsaufgaben wie die Remote-Aktualisierung von Systemsoftware oder die Überwachung der Systemgesundheit eines Standorts.

Supercharge Every Industry

EGX-Server für professionelle Visualisierung

NVIDIA A40 ist zusammen mit der NVIDIA vGPU-Software das Herzstück des NVIDIA EGX™-Servers der nächsten Generation und liefert die nötige Leistung und Funktionen, um professionelle Grafiken und Computing überall bereitstellen zu können.

Führen Sie gleichzeitig KI- und Unternehmensanwendungen aus

Rechenzentren in Unternehmen befinden sich an einem Wendepunkt – das veraltete, hyperkonvergente Rechenzentrum weicht einer modernen, dezentralisierten IT-Infrastruktur, die Sicherheit und Beschleunigung bietet. Das heutige Rechenzentrum ist in den Bereichen Sicherheit, Netzwerk, Speicher und Management zunehmend softwaredefiniert. Mit steigenden Anwenderzahlen, explodierenden Datenraten, dem Aufkommen von Virtualisierungstechnologien und neuen Technologien für Cloud-Computing steigt auch die Rechenlast des Rechenzentrums.

Mit NVIDIA EGX können Unternehmen neben Unternehmensanwendungen auch KI ausführen, vom Rechenzentrum bis in die Peripherie.

Da sich Unternehmen mehr und mehr mit KI und Cloud-Computing befassen, ist eine neue Architektur für Rechenzentren nötig, um sowohl bestehende als auch neue datenintensive Anwendungen in der selben Infrastruktur zu beschleunigen und zu sichern. NVIDIA und seine Partner bereiten den Weg. Für unsere Kunden bedeutet das bessere Produkte und Dienstleistungen, die den Kunden schneller als je zuvor bereitgestellt werden, während die operativen Ziele von Sicherheit, Effizienz und Zuverlässigkeit weiterhin erfüllt werden.

Branchenübergreifendes Edge-Computing

Die NVIDIA EGX-Plattform stellt eine einzelne, einheitliche Grundlage für branchenführende KI-Anwendungen und -Frameworks bereit.

EGX-Partnernetzwerk

  • HERSTELLER VON EDGE-SERVERN
  • HYBRID-CLOUD-PLATTFORMPARTNER
  • Jetson Micro Edge-Serverpartner
Acer
Advantech
ASRock Rack
Asus
Atos
Cisco
Dell EMC
Fujitsu
Gigabyte
Hewlett Packard Enterprise
Inspur
Ineventec
Lenovo
Mitac
Quanta Cloud Technology
Supermicro
Tyan
wiwynn
Canonical
Cisco
Microsoft Azure
Nutanix
Red Hat
VMware
Aaeon
Adlink
Advantech
AIMobile
Auvidea
AverMedia
CTI
Diamond Systems
Leopard Imaging
MiiVii
RealTimes

NVIDIA EGX-KI-Plattform in Aktion

Melden Sie sich an, um weitere Informationen über die NVIDIA EGX-KI-Plattform zu erhalten.